30.09.2016, 18:31 Uhr von hallelife.de | Redaktion

Veranstaltungshinweise

Zoo Halle im Oktober 2016

Auch im Oktober bietet der Zoo Halle wieder ein umfangreiches Programm für alle Besucher.

So, 02.10.: Lampion-Nacht – Der Berg leuchtet!

Die mittlerweile traditionelle Lampion- Nacht hat sich insbesondere bei den Kleinsten Besuchern und ihren Eltern zum absoluten Publikumsrenner entwickelt. Zur Lampion-Nacht wird der Bergzoo für diese wieder

zu einer magischen Welt, welche Kinderaugen zum Leuchten zu bringt!. Dazu präsentiert er sich im Schein von unzähligen Lampions und Fackeln, mit phantastischen Figuren,  dem Liedermacher Toni Geiling

und natürlich dem großen Lampionumzug. Als Highlight des Abends gibt's dann ein Gute-Nacht Programm zum Mitmachen und Träumen. Alle Tierhäuser und Anlagen bleiben bis 21:00 Uhr geöffnet. 

Programmzeit: 17:00 – 21:00 Uhr
Kosten: nur Zooeintritt

 

Mi, 05.10. bis Fr, 14.10.: Herbstferien im Bergoo

Elefantenkinder, Pandas & Co. - Neuankömmlinge im Zoo

In den Herbstferien geht es diesmal um die neuen Zoobewohner. Dazu gibt es einen spielerischen Zoorundgang auf dem die Besucher unter anderem die Stars des Zoo – unsere Elefantenbabies, besuchen, aber auch die niedlichen Roten Pandas und die Bergzebras. Mit verschiedenen spielerischen Elementen und Anschauungsmaterialien stellen wir unsere Neuankömmlinge vor. Die Elefantenkinder erfreuen sich bereits großer Beliebtheit. Wer mehr über die kleinen Rüsseltiere erfahren möchte oder wissen will, warum der Rote Panda auch Katzenbär genannt wird, ist bei diesem spielerischen Rundgang für Familien mit Kindern genau richtig.

Durchführungstage: 5.10. / 7.10./12.10 / 14.10.
Zeit: jeweils  14:30 Uhr

Kosten: 1 € plus Zooeintritt pro Kind / Erwachsene nur Zooeintritt

Termine für Kita, Hort und andere Gruppen nach telefonischer Absprache (0345-5203437).

Sa, 08.10.: Volkswandertag zum Zoo – Der Berg ruft!

Die Sektion Wandern und Touristik des SV Rotation Halle e.V. und der Bergzoo laden wieder zum traditionellen Volkswandertag ein. Unter den vielfältigen  Outdoor-Freizeitaktivitäten stellt das Wandern eine der naturschonendsten Sportarten dar, weil es den ökologischen Belastungsgrenzen auch sensibler Landschaften und seiner Tierwelt angemessen ist. Auf zwei unterschiedlich langen Wanderrouten wird wieder zum Bergzoo gewandert, welcher im Anschluss den Teilnehmern zum geselligen Beisammensein, mit Mittagessen, Zooerkundung und einem Zoo-Quizz offen steht. Die Starterkarte berechtigt dabei zum kostenlosen zum Eintritt in den Zoo.

Routen:
• Route 1 (ca. 2,5 Std.): Galgenberg - Reichardts Garten - Amtsgarten - Riveufer - Zoo
• Route 2 (ca. 3,5 Std.): Klausberge - Ochsenberg - Peißnitz - Ziegelwiese - Heinrich-Heine-Park - Zoo
Zeiten: Start: 09:30 Uhr Straßenbahnhaltestelle "Pfarrstraße" (Linien 3, 8, 12 in Richtung Trotha)
12:00 Uhr Einlass in den Zoo (Eingang Seebener Straße)
Kosten: Starterkarte inkl. Zooeintritt 2,00 Euro p. P.

So, 09.10.: Streifzug durch den Bergzoo

Unter dem Motto „Streifzug durch den Bergzoo“ bietet der Zoo eine öffentliche Führungsserie mit spannenden Themen, welche jeden zweiten Sonntag im Monat noch bis Oktober angeboten wird. Die Besucher können dabei zwischen zwei Angeboten mit unterschiedlicher Dauer und  Inhalt wählen, so dass für jeden etwas dabei ist.

 

Große Entdeckertour mit Affenfütterung

Dies ist eine ausführliche Entdeckertour durch die faszinierende Bergzoo-welt. An Hand von verschiedenen Anschauungsmaterialien und mit kleinen Episoden erzählen die Zoomitarbeiter aus dem Alltag ihrer Schützlinge. Außerdem erhalten die Teilnehmer einen einmaligen Blick in die Innenunterkünfte der Äffchen und dürfen diese auch mit Leckereien füttern.

 

Beginn: 11:30 Uhr

Dauer: ca. 90 min

Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: Erwachsene 10,00 € / Kinder 5,00 € (zzgl. Eintritt) limitierte Teilnehmerzahl

 

Zoo-Schnupperführung mit Fütterung der Erdmännchen

Bei dieser Führung können die Besucher unsere Erdmännchen mit Beschäftigungsfutter verwöhnen, welches vorher durch die kleinen und großen Teilnehmer direkt an der Anlage hergestellt wird. Dazu gibt es viel Wissenswertes und auch Geschichten "aus dem Nähkästchen" über die Besucherlieblinge zu hören

Beginn: 14:00 Uhr

Dauer: ca. 30 min

Treffpunkt: Haupteingang

Kosten: Erwachsene 4,00 € / Kinder 2,00 € (zzgl. Eintritt) limitierte Teilnehmerzahl
Tickets im Vorverkauf im Zooladen sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich oder online auf www.zoo-halle.de zum Selbstausdruck

Do, 20. 10.: Seminar für Hundehalter: 1. Hilfe für Hunde

Der Bergzoo ist ein hundefreundlicher Zoo. Unsere Besucher können ihre vierbeinigen Freunde ohne Beißkorb-zwang mitbringen und diesen ein besonderes Erlebnis für alle Sinne ermöglichen. In Kooperation mit der reno-mmierten Hundeschule „Martin Rütter Dogs Halle-Naumburg“ und seinem lizensierten Trainer Thomas Winkler, veranstaltet der Bergzoo auch Seminare für Hundehalter.

Ein Unfall ist schnell passiert, und gerade Hunde, die gerne aktiv unterwegs sind, ziehen sich leicht eine Verletzung zu. Natürlich sollte jeder Notfall  unverzüglich dem Tierarzt vorgestellt werden. Doch wie versorgt man den Hund bis dahin, und wie erkennt man, ob ein Notfall vorliegt? Jeder Hundehalter sollte die Grundlagen der Ersten Hilfe für Hunde beherrschen, um seinem vierbeinigen Freund im Notfall beistehen zu können. Lernen Sie,  Notfallsituationen zu erkennen und einzuschätzen sowie die entsprechenden  Erste-Hilfe-Maßnahmen einzuleiten.

Beginn: 18:00 Uhr

Dauer: ca. 90 min

Treffpunkt: Haupteingang

Kosten: 35,00 € p. P. (inkl. Zooeintritt)

Tickets nur im Vorverkauf. Im Zooladen sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich oder online auf www.zoo-halle.de zum Selbstausdruck

 

Sa, 29.10. bis Mo, 31.10.: Halloween im Zoo – Der Berg spukt!

Zur Halloweenzeit wird es wieder gruselig im Bergzoo und für 3 Tage machen Geister und andere Wesen den Reilsberg unsicher. Mit über 12.000 Besuchern im letzten Jahr ist diese Veranstaltung zur größten ihrer Art in Mitteldeutschland avanciert und zieht Besucher aus Nah und Fern an. Dabei werden diese durch die aufwendige Halloween-Dekoration sowie die Ausgestaltung mit gruseligen Figuren und Spezialeffekten im gesamten Zoogelände, in eine gruselig-mystische Welt entführt

Am Vorabend des eigentlichen Halloweentag, den 30.10., lädt der Zoo ein, endlich die Geister zu vertreiben, die nun schon seit Tagen den Berg "unsicher" machen. Unter dem Motto „Große Halloween-Nacht“ schlüpfen wieder über 30 Akteure und Performancekünstler in Kostüme mit aufwendiger Maskenbildnerei. Auch die Besucher, die richtig in Halloweenlaune kommen, können sich bei einem professionellen Airbrush- und Schminkteam in gruselige Gestalten verwandeln lassen. Dazu gibt es ein schaurig schönes Rahmenprogramm mit Feuershows und andern gruseligen Aktionen.

 

Zeiten: Sa, 29.10., / 09:00 – 19:30 Uhr
So, 30.10. / 9:00 – 17:00 Uhr 

Große Halloween -Nacht 17:00 – 22:00 Uhr
Mo,31.10. / 9:00 -19:30 Uhr

 

Kosten:
Tagesprogramm: nur Zooeintritt

Große Halloweennacht:
Im Vorverkauf: Erwachsene 10,00 €, Ermäßigt* 5,00 €  
Abendkasse: Erwachsene 12,00 €, Ermäßigt* 6,00 €

*Kinder, Studenten, Jahreskartenbesitzer, Halle-Pass, Schwerbehinderte

Tickets: Gibt's im Vorverkauf im Zooladen sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen oder hier zum Selberausdrucken.

Alle Tickets zur Großen Halloweennacht inklusive Fahrtberechtigung mit der HAVAG, 2 Stunden vor und nach der Veranstaltung innerhalb von Halle (Tarifzone 210
Tickets im VVK im Zooladen, in den Servicecentern der HAVAG, sowie in allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen oder online auf www.zoo-halle.de zum Selbstausdruck.

 

Kontakt und Anreiseinformationen für alle Veranstaltungen:

Zoologischer Garten Halle
Eingang und Parkhaus: Reilstraße 57
06114 Halle (Saale)
Tel.: (0345) 5203-300

www.zoo-halle.de

 

 

weitere aktuelle Nachrichten

Zurück

17.10.2017 von hallelife.de | Redaktion

Halle | Zoo News

Bald ist Halloween und bereits schon ab Samstag, den 28. Oktober, können alle Halloweenfans in die fantastisch-tierische Gruselwelt des halleschen Bergzoos eintauchen und diese bis einschließlich 31. Oktober genießen. 

Weiterlesen …

16.10.2017 von hallelife.de | Redaktion

HAVAG | Zoo News

Die Eintrittskarten für die „Halloweennacht für kleine und große Geister“ am Montag, dem 30. Oktober im halleschen Bergzoo können ab sofort in allen HAVAG-SERVICE-CENTERN erworben werden.

Weiterlesen …

10.10.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo Halle | Zoo News

Pünktlich zur Verlängerung der Tierpatenschaft über die Bergzoo-Hühner, kam die Sonne raus. Die Wohnungsgenossenschaft FROHE ZUKUNFT übernimmt bereits zum 7. Mal die Patenschaft über die Hühnerfamilie und übergab heute ein Spendenscheck in Höhe von 1.000 €.

Weiterlesen …

30.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo Halle | Zoo News

Auf Grund der äußerst schlechten Wetterprognosen für kommenden Montag, den 2. Oktober, wird die ursprünglich für diesen Tag geplante Lampion-Nacht verschoben.

Weiterlesen …

28.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Ferien | Zoo News

Bald schon sind Herbstferien! An allen Ferientagen einschließlich des Eröffnungswochenendes am letzten Samstag im September, gibt es im Zoo Halle ein abwechslungsreiches Programm mit Führungen und Aktionen unter dem Motto „Herbstliche Reise um die Welt“. Ein weiteres Highlight gleich zum Auftakt der Herbstferien ist die Lampion-Nacht am 2. Oktober.

 

Weiterlesen …

27.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zoo Halle | Zoo News

Auch im Oktober gibt es im Zoo Halle wieder einiges zu erleben und zu entdecken. Lampion-Nacht, Zoo-Rallye, Ferienführungen,Halloween im Zoo und vieles mehr können die Besucher erleben.

Weiterlesen …

19.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo Halle | Zoo News

Er ist kein Elefant und auch kein Erdmännchen oder ein anderes typisch-populäres Zootier. Trotzdem zählt Zookater „Garfield“ seit Jahren zu den Besucherlieblingen im Bergzoo Halle. Mit seinem leuchtend rotem Fell und der Art wie er die Leute umschmeichelt, hat er einen festen Platz in den Herzen der Zoobesucher gefunden. 

Weiterlesen …

14.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zoologischer Garten Halle | Zoo News

Wer immer schon einmal sehen wollte, wohin die Totenkopfäffchen manchmal plötzlich verschwinden, wie gefährlich der Großkatzenhauskeller ist oder wie geschäftig es in einer Futterküche zugeht, die rund 1700 Tiere versorgen muss, kommt zu den traditionellen Zootagen im Halleschen Zoo ganz auf seine Kosten. 

Weiterlesen …

12.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zuchterfolg | Zoo News

Im Zoo Halle ist man sehr über den erneuten Zuchterfolg bei den Faultieren erfreut. Es ist bereits das vierte Faultier welches das Licht der Welt im zoologischen Garten Halle erblickt. Dies ist ein großer Erfolg, da die Nachzucht von Faultieren in zoologischen Gärten nur selten gelingt.

Weiterlesen …

12.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo | Zoo News

Zu den traditionellen halleschen Zootagen gewähren die Mitarbeiter Einblicke in den Zoo-Alltag und seine Arbeitsbereiche, welche für Zoobesucher sonst eher verborgen sind. 

Weiterlesen …

12.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Erlebnisführung | Zoo News

Kleine Besucherlieblinge ganz groß - Erlebnisführungen für die ganze Familie

Die Besucher können hierbei zwischen drei verschiedenen Schnuppertouren zu jeweils einem der kleinen Besucherlieblinge im Zoo wählen. 

Weiterlesen …

08.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo | Zoo News

„Wir werden die Welt schon in Ordnung bringen! Wir sind ja schließlich keine Menschen!“ sagt Elefant Oskar in dem Kinderbuch von Erich Kästner. Oskar, Alois, der Löwe und Giraffenmännchen Leopold haben das Verhalten der Menschen satt, da sie trotz ihrer Tüchtigkeit nur Kriege, Hungersnöte und neue Krankheiten zustande bringen. Prompt trommeln die drei die gesamte Tierwelt zur Konferenz der Tiere zusammen, um zu beraten, wie in der Menschenwelt für Ruhe und Frieden gesorgt werden kann.

Weiterlesen …

06.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zoologischer Garten Halle | Zoo News

Für seine langjährigen und treuesten Besucher haben hat der Bergzoo am kommenden Donnerstag, 7.09.2017 von 11:00 bis 16:00 Uhr ein unterhaltsames Programm der Spitzenklasse vorbereitet. Auch Zoodirektor Dr. Dennis Müller lässt es sich an diesem Tag nicht nehmen, die rüstigen Senioren persönlich zu begrüßen.

Weiterlesen …

01.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Veranstaltungen | Zoo News

Auch im September gibt es im Zoo Halle wieder einiges zu erleben und entdecken. Erlebnisführungen, Knax-Fest, Zoo-Tage und vieles mehr wartet auf die Besucher.

Weiterlesen …

24.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo Halle | Zoo News

Am kommenden Samstag öffnet der Bergzoo bereits zum zweiten Mal am Abend des traditionellen Laternenfestes seine Pforten. Damit erschließt den zahlreichen Besuchern eine neue Perspektive auf das Festgelände und lässt insbesondere das Höhenfeuerwerk zu einem einzigartigen Erlebnis werden.

Weiterlesen …

15.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sommernachtsführung | Zoo News

Wenn der Reilsberg am 19. August ins warme Licht der Abendsonne getaucht ist und der Zoo seine Pforten schließt, kehrt Ruhe ein in die Gehege und Anlagen. Nur der Aussichtsturm und die große Freiflugvoliere auf der Spitze des Zooberges erstrahlen im Licht der Scheinwerfer und sind als inoffizielles Wahrzeichen der Stadt weithin sichtbar. Dann bricht die blaue Stunde an und taucht den Zoo und seine Tieranlagen in ein magisch anmutendes Licht.

Weiterlesen …

04.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zoologischer Garten Halle | Zoo News

Die große Dschungelnacht am kommenden Samstag bildet den krönenden Höhepunkt der Abenteuerwochen im Regenwald „Der Dschungel ruft“. Die Regenwaldkulisse wirkt im Dunkeln noch beeindruckender und geheimnisvoller, begleitet durch die nächtlichen Geräusche der Zootiere. Dazu wird der Zoo fantasievoll illuminiert, während Künstler aus aller Welt ein tolles Showprogramm zeigen. 

Weiterlesen …

31.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo | Zoo News

Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu und damit auch die Abenteuerwochen im Regenwald. Knapp 50.000 Besucher sind im Juli in den Bergzoo Halle gekommen um für ein paar Stunden ihr ganz persönliches Urwaldabenteuer zu erleben. 

Weiterlesen …

31.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zoo Halle | Zoo News

Auch im August gibt es im Zoo Halle wieder einiges zu erleben und zu entdecken. Regenwaldwochen, Dschungelnacht, Erlebnisführungen und vieles mehr können die Besucher erleben.

Weiterlesen …

06.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Übersicht | Zoo News

Unter dem Motto „Der Dschungel ruft“ verwandelt sich ein Teil des Bergzoos Halle ab 8. Juli für vier Wochen in eine Lianen-behangene Regenwaldlandschaft. Zum Auftaktwochenende am 8. und 9. Juli können Zoobesucher eine ganz besondere Reise durch den wohl faszinierendsten Lebensraum der Erde  unternehmen.

Weiterlesen …

30.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zoologischer Garten Halle | Zoo News

Unter dem Motto „Der Dschungel ruft“ verwandelt sich ein Teil des Bergzoos Halle ab 8. Juli für vier Wochen in eine Lianen-behangene Regenwaldlandschaft. Zum Auftaktwochenende am 8. und 9. Juli können Zoobesucher eine ganz besondere Reise durch den wohl faszinierendsten Lebensraum der Erde  unternehmen.

Weiterlesen …

26.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Happy Birthday ! | Zoo News

Am 26. Juni 2016 um 23:00 Uhr hatte das lange Warten im Bergzoo Halle endlich ein Ende. Die afrikanische Elefantenkuh Tana brachte das erste im halleschen Zoo geborene und gesunde Elefantenbaby auf die Welt. 

Weiterlesen …

26.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

News | Zoo News

Am 24.6.2017 gab es im Zoo Halle einen geschichtlichen Moment, denn auf dem Reilsberg wurde die erste Hochzeit gefeiert.

Weiterlesen …

21.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Berg(Zoo)Fest | Zoo News

Der Zoo bietet für alle Altersgruppen spannende Erlebnisse und viele seiner Besucher sind ihm von Kindheitstagen an treu. Mit dem Berg(Zoo)Fest am Sonntag, 25.06.2017, feiert dieser daher zum Ferienauftakt ein großes Dankeschön-Sommerfest für alle Generationen. Das reichhaltige Programm lässt keine Wünsche offen und bietet auf drei verschiedenen Bühnen einen abwechslungsreichen Mix aus Musik, tollen Showeinlagen, Kinderprogrammen und Aktionen.

Weiterlesen …

11.06.2017 von Andy Müller

Zoo Halle | Zoo News

Am Freitag bekamen die Faultiere Paula, Charlotte und Toni Besuch von der Grünen-Fraktionschefin Inés Brock. Grund für den Besuch auf dem Reilsberg war eine neue Tierpatenschaft für ein Faultier.

Weiterlesen …

07.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zoo Halle | Zoo News

Fast täglich erhält der Bergzoo Anfragen von besorgten Bürgern, die kranke, verletzte oder verwaiste Wildtiere abgeben möchten - in dieser Jahreszeit vor allem sehr viele Jungvögel. Was auf den ersten Blick als einzige Möglichkeit der Hilfe gesehen wird, beruht häufig auf Unkenntnis, falschen Annahmen oder falschen Vorstellungen. Zum einen ist der Zoo nur begrenzt in der Lage zu helfen, denn sowohl Tierärzte als auch Tierpfleger sind mit der Pflege der ca. 1.700 Zootiere bereits voll ausgelastet. 

Weiterlesen …

01.06.2017 von Andy Müller

Bergzoo Halle | Zoo News

Bei schönstem Sonnenschein und blauen Himmel erhielt der Bergzoo Halle heute eine ganz besondere Auszeichnung. In Anwesenheit von Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand und Pressesprecher Tom Bernheim überreichte Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann das Gütesiegel „Barrierefreiheit geprüft.

Weiterlesen …

31.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Übersicht | Zoo News

Im Juni gibt es im Zoo Halle wieder einiges zu erleben und zu entdecken. Auch zu den Events wie: Mietertag, Erlebnisführungen und Berg(Zoo)Fest sind alle recht herzlich eingeladen.

Weiterlesen …

30.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Paul-Riebeck-Stiftung | Zoo News

Zweifingerfaultier zeigte sich ihren Paten von der besten Seite

Seit Januar 2017 hat das weltweit älteste im Zoo lebende Zweifingerfaultier Paula einen Paten: Die Paul-Riebeck Stiftung hat sich dem gemütlichen Tier im Bergzoo Halle angenommen.

Weiterlesen …

11.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Einzug | Zoo News

Seit dem 2. Mai sind die beiden Erdwölfe Ed und Christel die neuesten Bewohner des Halleschen Bergzoos, der die Tiere zum ersten Mal in seiner Geschichte hält. Erdwölfe sind eine tiergärtnerische Rarität, nur 14 Tiere werden europaweit in sechs Zoos gehalten, in Deutschland nur noch in Berlin. 

Weiterlesen …