07.11.2016, 13:45 Uhr von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo

Studie belegt: Säugetiere leben länger in Zoos

Das Leben in der Wildbahn ist durch Beutegreifer, Futterknappheit, raue Klimabedingungen und starke Konkurrenz geprägt. In Zoos dagegen sind die Tiere vor diesen Gefahren geschützt. Ein internationales Forscherteam mit Beteiligung der Universität Zürich (UZH) und des Zoologischen Gartens Halle hat nun bei über 50 Säugetierarten untersucht, ob diese Tiere im Zoo oder in der Natur länger leben.

Die scheinbar triviale Frage nach der Lebensdauer von Tieren ist nicht einfach zu beantworten. Besonders bei Tieren in der Wildbahn ist es extrem schwierig, die genauen Geburts- und Todesdaten der Mitglieder einer bestimmten Population zu bestimmen. Zoologische Gärten dagegen zeichnen in der Regel alle Daten ihrer Tiere lückenlos auf. Mittlerweile stehen auch genügend Studien von freilebenden Tieren mit genauen Altersangaben zur Verfügung, um die Lebensdauer in der Natur und in Zoologischen Gärten vergleichen zu können.

 

Auch Fleischfresser leben länger

Ein von den Universitäten Zürich und Lyon, sowie dem Zoo Halle geleitetes Forschungsteam hat dies nun getan und analysierte die demografischen Parameter von mehr als 50 Säugetierarten. Die Wissenschaftler fanden heraus, dass über 80 Prozent der Arten im Zoo länger leben als in der Wildbahn – darunter so verschiedene Arten wie Kaffernbüffel, Rentiere, Zebras, Biber oder Löwen. „Alle 15 Raubtierarten erreichten gemäss unseren Datensätzen eine höhere Lebensdauer im Zoo“, sagt Marcus Clauss, Professor für Vergleichende Verdauungsphysiologie von Wildtieren der UZH. „Offenbar ist auch als Räuber das Überleben in der Natur nicht unbedingt leicht.“

 

Zooverband begrüßt Studie

Der Verband der Zoologischen Gärten (VdZ), der im deutschsprachigen Raum 70 wissenschaftlich geleitete Zoos vertritt, begrüßt die Ergebnisse der Studie. „Zootierhaltung muss unter wissenschaftlichen Kriterien beurteilt und weiterentwickelt werden. Die Ergebnisse der Studie entkräften das häufig von Zookritikern vorgebrachte Argument der ungewöhnlich hohen Sterblichkeitsrate von Zootieren und belegen, dass die Zoos den Tieren artgemäße Lebensbedingungen bieten“, sagt Volker Homes, Geschäftsführer des Verbandes der Zoologischen Gärten (VdZ).

 

Komplexe Beurteilung von Zoos

Die Forscher betonen, dass die Lebensdauer nur ein Faktor unter vielen ist, um die Tierhaltung ethisch beurteilen zu können. „Die vielleicht wichtigste Erkenntnis unsere Studie ist, dass das Leben in der Wildbahn kein Dasein unter paradiesischen Bedingungen ist“, schliesst Prof. Clauss. Die Studie kommt auch zur Erkenntnis, dass einige wenige, besonders langlebige Arten in der Natur eine etwas höhere Lebenserwartung hatten. Dies betrifft zum Beispiel die Schimpansen. „Gerade bei den Menschenaffen und den Elefanten wurde in den letzten beiden Jahrzehnten jedoch in einem enormen Umfang in neue Anlagen und Haltungssysteme investiert“, stellt Dr. Dennis Müller, Co-Autor der Studie und Direktor des Zoologischen Garten Halle fest und erläutert weiter:“ Den Erfolg dieser Anstrengungen wird man aufgrund der Langlebigkeit dieser Arten jedoch erst in 20 – 30 Jahren statistisch belegen können.“ Die Studie endet mit der Feststellung, dass angesichts des massiven Artensterbens im Freiland durch die Vernichtung von Lebensräumen Zootierpopulationen von unschätzbarem Wert für den Erhalt der biologischen Vielfalt seien. Dies gelte insbesondere auch für alle sechs Menschenaffenarten, die in der Natur alle akut vom Aussterben bedroht sind.

 

Die Studie finden Sie hier:  http://www.nature.com/articles/srep36361

weitere aktuelle Nachrichten

Zurück

17.10.2017 von hallelife.de | Redaktion

Halle | Zoo News

Bald ist Halloween und bereits schon ab Samstag, den 28. Oktober, können alle Halloweenfans in die fantastisch-tierische Gruselwelt des halleschen Bergzoos eintauchen und diese bis einschließlich 31. Oktober genießen. 

Weiterlesen …

16.10.2017 von hallelife.de | Redaktion

HAVAG | Zoo News

Die Eintrittskarten für die „Halloweennacht für kleine und große Geister“ am Montag, dem 30. Oktober im halleschen Bergzoo können ab sofort in allen HAVAG-SERVICE-CENTERN erworben werden.

Weiterlesen …

10.10.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo Halle | Zoo News

Pünktlich zur Verlängerung der Tierpatenschaft über die Bergzoo-Hühner, kam die Sonne raus. Die Wohnungsgenossenschaft FROHE ZUKUNFT übernimmt bereits zum 7. Mal die Patenschaft über die Hühnerfamilie und übergab heute ein Spendenscheck in Höhe von 1.000 €.

Weiterlesen …

30.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo Halle | Zoo News

Auf Grund der äußerst schlechten Wetterprognosen für kommenden Montag, den 2. Oktober, wird die ursprünglich für diesen Tag geplante Lampion-Nacht verschoben.

Weiterlesen …

28.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Ferien | Zoo News

Bald schon sind Herbstferien! An allen Ferientagen einschließlich des Eröffnungswochenendes am letzten Samstag im September, gibt es im Zoo Halle ein abwechslungsreiches Programm mit Führungen und Aktionen unter dem Motto „Herbstliche Reise um die Welt“. Ein weiteres Highlight gleich zum Auftakt der Herbstferien ist die Lampion-Nacht am 2. Oktober.

 

Weiterlesen …

27.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zoo Halle | Zoo News

Auch im Oktober gibt es im Zoo Halle wieder einiges zu erleben und zu entdecken. Lampion-Nacht, Zoo-Rallye, Ferienführungen,Halloween im Zoo und vieles mehr können die Besucher erleben.

Weiterlesen …

19.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo Halle | Zoo News

Er ist kein Elefant und auch kein Erdmännchen oder ein anderes typisch-populäres Zootier. Trotzdem zählt Zookater „Garfield“ seit Jahren zu den Besucherlieblingen im Bergzoo Halle. Mit seinem leuchtend rotem Fell und der Art wie er die Leute umschmeichelt, hat er einen festen Platz in den Herzen der Zoobesucher gefunden. 

Weiterlesen …

14.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zoologischer Garten Halle | Zoo News

Wer immer schon einmal sehen wollte, wohin die Totenkopfäffchen manchmal plötzlich verschwinden, wie gefährlich der Großkatzenhauskeller ist oder wie geschäftig es in einer Futterküche zugeht, die rund 1700 Tiere versorgen muss, kommt zu den traditionellen Zootagen im Halleschen Zoo ganz auf seine Kosten. 

Weiterlesen …

12.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zuchterfolg | Zoo News

Im Zoo Halle ist man sehr über den erneuten Zuchterfolg bei den Faultieren erfreut. Es ist bereits das vierte Faultier welches das Licht der Welt im zoologischen Garten Halle erblickt. Dies ist ein großer Erfolg, da die Nachzucht von Faultieren in zoologischen Gärten nur selten gelingt.

Weiterlesen …

12.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo | Zoo News

Zu den traditionellen halleschen Zootagen gewähren die Mitarbeiter Einblicke in den Zoo-Alltag und seine Arbeitsbereiche, welche für Zoobesucher sonst eher verborgen sind. 

Weiterlesen …

12.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Erlebnisführung | Zoo News

Kleine Besucherlieblinge ganz groß - Erlebnisführungen für die ganze Familie

Die Besucher können hierbei zwischen drei verschiedenen Schnuppertouren zu jeweils einem der kleinen Besucherlieblinge im Zoo wählen. 

Weiterlesen …

08.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo | Zoo News

„Wir werden die Welt schon in Ordnung bringen! Wir sind ja schließlich keine Menschen!“ sagt Elefant Oskar in dem Kinderbuch von Erich Kästner. Oskar, Alois, der Löwe und Giraffenmännchen Leopold haben das Verhalten der Menschen satt, da sie trotz ihrer Tüchtigkeit nur Kriege, Hungersnöte und neue Krankheiten zustande bringen. Prompt trommeln die drei die gesamte Tierwelt zur Konferenz der Tiere zusammen, um zu beraten, wie in der Menschenwelt für Ruhe und Frieden gesorgt werden kann.

Weiterlesen …

06.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zoologischer Garten Halle | Zoo News

Für seine langjährigen und treuesten Besucher haben hat der Bergzoo am kommenden Donnerstag, 7.09.2017 von 11:00 bis 16:00 Uhr ein unterhaltsames Programm der Spitzenklasse vorbereitet. Auch Zoodirektor Dr. Dennis Müller lässt es sich an diesem Tag nicht nehmen, die rüstigen Senioren persönlich zu begrüßen.

Weiterlesen …

01.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Veranstaltungen | Zoo News

Auch im September gibt es im Zoo Halle wieder einiges zu erleben und entdecken. Erlebnisführungen, Knax-Fest, Zoo-Tage und vieles mehr wartet auf die Besucher.

Weiterlesen …

24.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo Halle | Zoo News

Am kommenden Samstag öffnet der Bergzoo bereits zum zweiten Mal am Abend des traditionellen Laternenfestes seine Pforten. Damit erschließt den zahlreichen Besuchern eine neue Perspektive auf das Festgelände und lässt insbesondere das Höhenfeuerwerk zu einem einzigartigen Erlebnis werden.

Weiterlesen …

15.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sommernachtsführung | Zoo News

Wenn der Reilsberg am 19. August ins warme Licht der Abendsonne getaucht ist und der Zoo seine Pforten schließt, kehrt Ruhe ein in die Gehege und Anlagen. Nur der Aussichtsturm und die große Freiflugvoliere auf der Spitze des Zooberges erstrahlen im Licht der Scheinwerfer und sind als inoffizielles Wahrzeichen der Stadt weithin sichtbar. Dann bricht die blaue Stunde an und taucht den Zoo und seine Tieranlagen in ein magisch anmutendes Licht.

Weiterlesen …

04.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zoologischer Garten Halle | Zoo News

Die große Dschungelnacht am kommenden Samstag bildet den krönenden Höhepunkt der Abenteuerwochen im Regenwald „Der Dschungel ruft“. Die Regenwaldkulisse wirkt im Dunkeln noch beeindruckender und geheimnisvoller, begleitet durch die nächtlichen Geräusche der Zootiere. Dazu wird der Zoo fantasievoll illuminiert, während Künstler aus aller Welt ein tolles Showprogramm zeigen. 

Weiterlesen …

31.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bergzoo | Zoo News

Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu und damit auch die Abenteuerwochen im Regenwald. Knapp 50.000 Besucher sind im Juli in den Bergzoo Halle gekommen um für ein paar Stunden ihr ganz persönliches Urwaldabenteuer zu erleben. 

Weiterlesen …

31.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zoo Halle | Zoo News

Auch im August gibt es im Zoo Halle wieder einiges zu erleben und zu entdecken. Regenwaldwochen, Dschungelnacht, Erlebnisführungen und vieles mehr können die Besucher erleben.

Weiterlesen …

06.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Übersicht | Zoo News

Unter dem Motto „Der Dschungel ruft“ verwandelt sich ein Teil des Bergzoos Halle ab 8. Juli für vier Wochen in eine Lianen-behangene Regenwaldlandschaft. Zum Auftaktwochenende am 8. und 9. Juli können Zoobesucher eine ganz besondere Reise durch den wohl faszinierendsten Lebensraum der Erde  unternehmen.

Weiterlesen …

30.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zoologischer Garten Halle | Zoo News

Unter dem Motto „Der Dschungel ruft“ verwandelt sich ein Teil des Bergzoos Halle ab 8. Juli für vier Wochen in eine Lianen-behangene Regenwaldlandschaft. Zum Auftaktwochenende am 8. und 9. Juli können Zoobesucher eine ganz besondere Reise durch den wohl faszinierendsten Lebensraum der Erde  unternehmen.

Weiterlesen …

26.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Happy Birthday ! | Zoo News

Am 26. Juni 2016 um 23:00 Uhr hatte das lange Warten im Bergzoo Halle endlich ein Ende. Die afrikanische Elefantenkuh Tana brachte das erste im halleschen Zoo geborene und gesunde Elefantenbaby auf die Welt. 

Weiterlesen …

26.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

News | Zoo News

Am 24.6.2017 gab es im Zoo Halle einen geschichtlichen Moment, denn auf dem Reilsberg wurde die erste Hochzeit gefeiert.

Weiterlesen …

21.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Berg(Zoo)Fest | Zoo News

Der Zoo bietet für alle Altersgruppen spannende Erlebnisse und viele seiner Besucher sind ihm von Kindheitstagen an treu. Mit dem Berg(Zoo)Fest am Sonntag, 25.06.2017, feiert dieser daher zum Ferienauftakt ein großes Dankeschön-Sommerfest für alle Generationen. Das reichhaltige Programm lässt keine Wünsche offen und bietet auf drei verschiedenen Bühnen einen abwechslungsreichen Mix aus Musik, tollen Showeinlagen, Kinderprogrammen und Aktionen.

Weiterlesen …

11.06.2017 von Andy Müller

Zoo Halle | Zoo News

Am Freitag bekamen die Faultiere Paula, Charlotte und Toni Besuch von der Grünen-Fraktionschefin Inés Brock. Grund für den Besuch auf dem Reilsberg war eine neue Tierpatenschaft für ein Faultier.

Weiterlesen …

07.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Zoo Halle | Zoo News

Fast täglich erhält der Bergzoo Anfragen von besorgten Bürgern, die kranke, verletzte oder verwaiste Wildtiere abgeben möchten - in dieser Jahreszeit vor allem sehr viele Jungvögel. Was auf den ersten Blick als einzige Möglichkeit der Hilfe gesehen wird, beruht häufig auf Unkenntnis, falschen Annahmen oder falschen Vorstellungen. Zum einen ist der Zoo nur begrenzt in der Lage zu helfen, denn sowohl Tierärzte als auch Tierpfleger sind mit der Pflege der ca. 1.700 Zootiere bereits voll ausgelastet. 

Weiterlesen …

01.06.2017 von Andy Müller

Bergzoo Halle | Zoo News

Bei schönstem Sonnenschein und blauen Himmel erhielt der Bergzoo Halle heute eine ganz besondere Auszeichnung. In Anwesenheit von Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand und Pressesprecher Tom Bernheim überreichte Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann das Gütesiegel „Barrierefreiheit geprüft.

Weiterlesen …

31.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Übersicht | Zoo News

Im Juni gibt es im Zoo Halle wieder einiges zu erleben und zu entdecken. Auch zu den Events wie: Mietertag, Erlebnisführungen und Berg(Zoo)Fest sind alle recht herzlich eingeladen.

Weiterlesen …

30.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Paul-Riebeck-Stiftung | Zoo News

Zweifingerfaultier zeigte sich ihren Paten von der besten Seite

Seit Januar 2017 hat das weltweit älteste im Zoo lebende Zweifingerfaultier Paula einen Paten: Die Paul-Riebeck Stiftung hat sich dem gemütlichen Tier im Bergzoo Halle angenommen.

Weiterlesen …

11.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Einzug | Zoo News

Seit dem 2. Mai sind die beiden Erdwölfe Ed und Christel die neuesten Bewohner des Halleschen Bergzoos, der die Tiere zum ersten Mal in seiner Geschichte hält. Erdwölfe sind eine tiergärtnerische Rarität, nur 14 Tiere werden europaweit in sechs Zoos gehalten, in Deutschland nur noch in Berlin. 

Weiterlesen …