Zoopatenschaft für Seebär KETO - FROHE ZUKUNFT Wohnungsgesellschaft eG verlängert Seebären-Patenschaft

Bergzoo Halle | Zoo News
von hallelife.de | Redaktion

Eine weitere Zoopatenschaft über 1.000 Euro wurde heute im Bergzoo Halle geschlossen. Die Patenschaft von Seebären KETO, die erstmals 2020 durch die Wohnungsgenossenschaft FROHE ZUKUNFT übernommen wurde, ging heute in die Verlängerung. Seit 2010 leistet das Unternehmen durch die Patenschaften mit einen Beitrag zur Verwirklichung des Zukunftskonzeptes „Bergzoo 2031“.

Die Übergabe der Patenschaftsurkunde erfolgte unmittelbar an der Seebären-Anlage, während sich KETO mit MOLLY im Wasser tummelte.

Die FROHE ZUKUNFT Wohnungsgenossenschaft eG bleibt dem Bergzoo Halle auch 2021 als Tierpate treu. Die 2020 erstmals abgeschlossenen Patenschaft für den Seebären Keto wurde heute verlängert.

Bereits seit 11 Jahren begleitet die FROHE ZUKUNFT Wohnungsgenossenschaft eG den Bergzoo Halle als Tier-Pate. Die Seidenhühner, waren viele Jahre die Patentiere der engagierten Wohnungsgenossenschaft - passend zum Maskottchen, dem Hahn Gustaf Sparfroh. 2019 mussten die Hühner vorerst ihr Domizil an der Saubucht wegen Umbauarbeiten verlassen, so dass als neues Patentier der Nandu ausgewählt wurde. 2020 entschied sich die FROHE ZUKUNFT erstmals für den lebhaften Seebären Keto.

Diese Patenschaft in Höhe von 1000,00 € wurde heute nunmehr erneuert. Die Wohnungsgenossenschaft leistet mit ihrer mittlerweile 11. Patenschaft, einen wichtigen Beitrag zur Verwirklichung des Zukunftskonzeptes "Bergzoo 2031".

https://www.wgfreiheit.de

https://zoovereinhalle.de

https://zoo-halle.de

Beitrag Teilen

Zurück