Hendrik Lange übernimmt Tierpatenschaft über Schnabeligel "Ellie"

Fotos: Andy Müller/hallelife
Zoo Halle | Zoo News
von Andy Müller

Der Landtagsabgeordnete Hendrik Lange hat heute im Beisein von Zoodirektor Dr. Dennis Müller und der stellv. Vorsitzenden des Zoovereins Irmela Dorn die Tierpatenschaft über Schnabeligel "Ellie" übernommen. Noch befindet sich der ganz besondere Neuzugang hinter den Kulissen des Bergzoos, doch schon bald wird sich "Ellie" der Öffentlichkeit zeigen.

Nur 6 Zoos in Deutschland halten die sogenannten Brückentiere. Hauptsätzlich ernährt sich Ellie von Ameisen und Termiten, darum kann man Schnabeligel auch als Ameisenigel bezeichnen. Schnabeligel kommen in Australien, auf Tasmanien und auf Neuguinea vor.

Ellie lebte bisher in der Nähe von Prag. Im September sollen drei weitere Schnabeligel in den Bergzoo einziehen. 

Beitrag Teilen

Zurück