Zoo Halle stellt neues Restaurant „Bergterrassen“ vor

Archivbild
Stadt Halle | Zoo News
von hallelife.de | Redaktion

Der Bau der „Bergterrassen“, die neue gastronomische Einrichtung des halleschen Zoos, ist abgeschlossen. Den Neubau stellen Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand, Zoodirektor Dr. Dennis Müller und Architekt Guido Großmann am morgigen Dienstag, 20. November 2018, vor dem offiziellen Start den Aufsichtsräten und Sponsoren des Bergzoos sowie interessierten Medienvertretern vor.

Die „Bergterrassen“ sind ein Teilprojekt des Zukunftskonzeptes „Bergzoo 2031“. Im Zuge des Konzeptes wird der hallesche Bergzoo bis zum Jahr 2031 schrittweise weiterentwickelt. Unter anderem soll der Saale-Eingang an der Seebener Straße neu gestaltet und in den Neu- und Umbau von Zooanlagen investiert werden.

Beitrag Teilen

Zurück