So ein Zirkus in der Kita „Spatzennest” in Ostrau

AWO | Vermischtes
von hallelife.de | Redaktion

Vom 26. bis 30. August weht Zirkusluft durch Ostrau. Genauer durch die Kita „Spatzennest“ des Arbeiterwohlfahrt Regionalverbandes Halle-Merseburg e.V. Der Zirkus Bertolini Kids Entertainment gastiert eine Woche in dem Saalekreisort. Das Besondere: Die Kinder der AWO-Kita „Spatzennest“ gestalten das Programm von der Moderation bis zu den Vorführungen.

 

Einen Platz hat das Zirkuszelt neben dem Sportplatz gefunden. Die Kita-Kinder probieren sich als Zauberer, Trapezkünstler, Seiltänzer, Tüchertänzer und Akrobaten aus. Selbst die Krippenkinder sind mit einem Ententanz dabei. Es soll eine Ziegendressur geben. Und auch Clowns dürfen nicht fehlen

Am Montag, 26. August, starten die Proben für die große Gala-Vorstellung am 30. August. Die Vorstellung beginnt um 17 Uhr und wird knapp zwei Stunden dauern.

Karten für die Vorstellung am 30. August sind schon am Dienstag, dem 27. August, von 15 bis 18 Uhr am Zirkuszelt erhältlich.

Beitrag Teilen

Zurück