Fraktion vor Ort: Brunnengespräche

Fraktion MitBürger | Vermischtes
von hallelife.de | Redaktion

Die Brunnensaison 2019 ist eröffnet. Im öffentlichen Raum tun sich Orte zum Verweilen und miteinander Reden auf. Dies möchte die Fraktion MitBürger zum Anlass nehmen, in die Quartiere zu gehen und mit Bürgern, Vereinen und Initiativen Bilanz der vergangenen fünf Jahre zu ziehen. „Was hat sich verbessert? Wo haben sich neue Problemlagen aufgetan? Wo ist nichts passiert?

Das möchten wir von den Bürgern, den Experten des Alltags, wissen, gerade heraus und ohne Scheu“, so Fraktionsvorsitzender Tom Wolter.

In einer offenen Atmosphäre im Freien können Interessierte Einblick in die Arbeit der Fraktion gewinnen und mit den Stadträten aktuelle Themen diskutieren.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Termine:

06.05.2019 um 17 Uhr am Tulpenbrunnen, Halle-Neustadt

10.05.2019 um 17 Uhr am Bunabrunnen, Quartier Damaschkestraße

17.05.2019 um 17 Uhr am Gänsebrunnen, Kröllwitz

20.05.2019 um 17 Uhr am Brunnen im Pestalozzipark, Gesundbrunnen

24.05.2019 um 17 Uhr am Brunnen am August-Bebel-Platz, Nördliche Innenstadt

 

 

Beitrag Teilen

Zurück