Tierischer Trimm-dich-Pfad im Zoo Halle

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Hallescher Bergzoo lädt insbesondere Kindergruppen am kommenden Dienstag auf den Reilsberg nach Trotha ein.

Tierischer Trimm-dich-Pfad im Zoo Halle

Einen "tierischen Trimmdich-Pfad" bietet der Zoo Halle am Dienstag, dem 3. April 2012 für Kinder an. Der spielerische Rundgang für Familien hält unter anderem Antworten auf Fragen bereit wie: warum bei den Seebären bunte Reifen zum Einsatz kommen oder warum Weißgesicht-Sakis manchmal ganz scharf auf gefüllte Pinienzapfen sind? Auf dem Rundgang werden vielfältige Beschäftigungsideen vorgestellt, die die Tierpfleger einsetzen, um ihren Pfleglingen die Nahrungsaufnahme abwechslungsreich zu gestalten. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr an der Kasse Reilstraße. Die Führungen sind kostenlos, es wird nur der Zooeintritt erhoben. Weitere Termine können interessierte Gruppen, Kindergärten oder Horteinrichtungen bei Mirja Heunemann und Anke Wehling buchen, Tel. 0345 5203-437.

Beitrag Teilen

Zurück