Tequila zum Auftakt

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Kneipennacht | Vermischtes
von Tobias Fischer

Zum mittlerweile vierten Mal fand am Freitagabend die „Nacht der Bar- und Klubkultur“ in Halle (Saale) statt. Bars, Kneipen und Discos in der Innenstadt luden zum Feiern ein. Rund um Sternstraße und Kleine Ulrichstraße wurde vielfach zu Live-Musik wie einer U2-Coverband, Bellacoustica und Pick Box gefeiert

Tequila zum Auftakt

Zum mittlerweile vierten Mal fand am Freitagabend die „Nacht der Bar- und Klubkultur“ in Halle (Saale) statt. Bars, Kneipen und Discos in der Innenstadt luden zum Feiern ein. Rund um Sternstraße und Kleine Ulrichstraße wurde vielfach zu Live-Musik wie einer U2-Coverband, Bellacoustica und Pick Box gefeiert. Und getrunken. Flaschensammler können heute Nacht gute Beute machen.

Feuerwerke gehören in Halle ja scheinbar mittlerweile überall dazu. So auch diesmal. Vom Dach des Uranie 70 aus stiegen die Raketen in den Himmel. Hunderte Zuschauer hatten sich dazu auf dem Uniring versammelt. Leider war die Straße nicht abgesperrt, so dass sich immer wieder Autos durch die Menschenmassen drängelten.

Highlight sollte eine Polonäse durch die Partymeile sein. Hat nicht so ganz geklappt. Nur ein paar Besucher folgten dem vom Jugendblasorchester mit dem Klassiker "Tequila" angeführten Tross. Trotzdem lob ans JBO. Ohne Handschuhe war es sicher recht kalt an die Hände.

Videos von der Kneipennacht finden Sie
hier, hier und hier.






Beitrag Teilen

Zurück