Ostermarkt im Lukashof

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Städtisches Leben | Vermischtes
von Tobias Fischer

Zur Weihnachtszeit konnte man im Lukashof in der Großen Ulrichstraße den kleinsten Weihnachtsmarkt von Halle (Saale) bestaunen. In diesem Jahr öffnet nun erstmals zur Osterzeit ein Ostermarkt seine Pforten. Die Veranstalter versprechen “Halles schrillsten Ostermarkt”, auf dem man sich mit Bowle, Eier-Punsch und Sommerglühwein, Crepes, Rührei, Spiegelei, Bratwurst, Currywurst sowie bei Kaffee und Kuchen und heiterer Musik auf den Frühling einstimmen oder an unserer Sekt-Bar die Seele baumeln lassen kann

Ostermarkt im Lukashof

Zur Weihnachtszeit konnte man im Lukashof in der Großen Ulrichstraße den kleinsten Weihnachtsmarkt von Halle (Saale) bestaunen. In diesem Jahr öffnet nun erstmals zur Osterzeit ein Ostermarkt seine Pforten.

Die Veranstalter versprechen “Halles schrillsten Ostermarkt”, auf dem man sich mit Bowle, Eier-Punsch und Sommerglühwein, Crepes, Rührei, Spiegelei, Bratwurst, Currywurst sowie bei Kaffee und Kuchen und heiterer Musik auf den Frühling einstimmen oder an unserer Sekt-Bar die Seele baumeln lassen kann.

Geöffnet ist Sonntag bis Donnerstag von 12 bis 22 Uhr sowie Freitag und Samstag von 12 bis 24 Uhr. Auch während und über die Feiertage bleibt der Ostermarkt geöffnet, letzter Tag ist der 19.04.2009.
.

Beitrag Teilen

Zurück