OB-Blaulicht bei der Feuerwehr

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Stadtgeschehen | Vermischtes
von Tobias Fischer

Für Diskussionen sorgte in den letzten Tagen die “Blaulicht-Affäre” um Oberbürgermeisterin Dagmar Szabados. Die hatte ihr neues Dienstauto mit Blaulicht aufrüsten lassen. An vielen Stellen gab es immer wieder Blaulicht-Witze, die FDP hatte im Stadtrat gar ein Blaulicht aufgestellt

OB-Blaulicht bei der Feuerwehr

Für Diskussionen sorgte in den letzten Tagen die “Blaulicht-Affäre” um Oberbürgermeisterin Dagmar Szabados. Die hatte ihr neues Dienstauto mit Blaulicht aufrüsten lassen. An vielen Stellen gab es immer wieder Blaulicht-Witze, die FDP hatte im Stadtrat gar ein Blaulicht aufgestellt. Und das Landesverwaltungsamt untersagte die Nutzung und verfügte einen sofortigen Abbau.

Zunächst war davon die Rede, dass Halles Stadtoberhaupt in Widerspruch gegen die Entscheidung geht. Doch nun hat sie das Blaulicht abbauen lassen. Der Dienst-Audi A8 ist nun kein Katastrophenschutzfahrzeug mehr. Im Kämmerlein zum Verstauben landet das Blaulicht aber nicht, Szabados hat es nach eigenen Angaben an die Feuerwehr weitergegeben.

Beitrag Teilen

Zurück