Kathi feiert sein Hoffest, 5000 Euro für guten Zweck

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Wirtschaft | Vermischtes
von Tobias Fischer

Am Sonntag hat der Backmittelhersteller Kathi sein traditionelles Hoffest gefeiert. Nach anfänglichen Regenschauern kam am Mittag auch die Sonne raus. Es gab Ponyreiten, eine Kinderbaustelle, Trampolin, Hüpfburg, Bastelstraße - ausprobieren konnten sich die kleinen Besucher auch am Feuerwehrschlauch

Kathi feiert sein Hoffest, 5000 Euro für guten Zweck

Am Sonntag hat der Backmittelhersteller Kathi sein traditionelles Hoffest gefeiert. Nach anfänglichen Regenschauern kam am Mittag auch die Sonne raus.

Es gab Ponyreiten, eine Kinderbaustelle, Trampolin, Hüpfburg, Bastelstraße - ausprobieren konnten sich die kleinen Besucher auch am Feuerwehrschlauch. Außerdem konnte wieder frisch gebackener Kuchen für einen guten Zweck gekauft werden. Eine 90 Meter lange Kuchenstraße wurde dazu aufgebaut. Auch die KATHI-Produktion und das Logistikzentrum waren zur Besichtigung geöffnet.

Am Nachmittag gab es dann noch gute Nachrichten. Denn die Einnahmen des Tages gingen an "Wir helfen" (3.500 Euro), Kinderstadt (750 Euro) und Krokoseum (750 Euro).








Beitrag Teilen

Zurück