Gottesdienst zum Klima

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Religion | Vermischtes
von Tobias Fischer

Zu einem besonderen Gottesdienst lädt die Evangelische Kirche Mitteldeutschlands am 2. Januar um 14 Uhr auf den Hauptbahnhof nach Halle (Saale) ein. Dabei wird die Kampagne "Klimawandel - Lebenswandel" gestartet

Gottesdienst zum Klima

Zu einem besonderen Gottesdienst lädt die Evangelische Kirche Mitteldeutschlands am 2. Januar um 14 Uhr auf den Hauptbahnhof nach Halle (Saale) ein. Dabei wird die Kampagne "Klimawandel - Lebenswandel" gestartet. Bis zum Erntedanktag am 2. Oktober 2011 sollen alle kirchlichen Gemeinden, Einrichtungen und Mitglieder durch Änderungen des Lebensstils gemeinsam Kohlendioxid einsparen. Rund 30 konkrete Aktionsvorschläge laden zum Mitmachen ein.

Die Predigt hält Landesbischöfin Ilse Junkermann. Teil des Gottesdienstes wird das "Getanzte Gebet" des Luftakrobaten "Carismo" am Vertikaltuch sein. Die namhaften Musiker Stanley Blume (Saxophon) und Stefan Kling (Piano) bereichern den Gottesdienst mit jazzigen Improvisationen.

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es in den Räumen der Bahnhofsmission Kaffee und Kuchen. Außerdem wird man die Gelegenheit haben ins Gespräch mit der Landesbischöfin Ilse Junkermann oder anderen Gesprächspartnern zu kommen.

Beitrag Teilen

Zurück