Bio-Abendmarkt am Donnerstag in Halle

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Wirtschaft | Vermischtes
von Tobias Fischer

Auch im September gibt es wieder Bio-Produkte aus der Region in der halleschen Innenstadt. Auf dem Hallmarkt findet am Donnerstag, den 1. September 2011, der Bio-Abendmarkt von 16 bis 20 Uhr statt

Bio-Abendmarkt am Donnerstag in Halle

Auch im September gibt es wieder Bio-Produkte aus der Region in der halleschen Innenstadt. Auf dem Hallmarkt findet am Donnerstag, den 1. September 2011, der Bio-Abendmarkt von 16 bis 20 Uhr statt.

Es gibt ein großes regionales Angebot an Backwaren, Honig, Kräutern, Tee, kaltgepressten Speiseölen, Getreide, Vollkornmehl, Eiern, Wurst, Käse, Nudeln, Obst, Gemüse Salat. Und das alles natürlich „Bio“.

Der größte Teil aller angebotenen Waren wird in Sachsen-Anhalt von regionalen Betrieben in traditioneller, handwerklicher Form hergestellt. Alle Erzeuger beantworten gerne Fragen zum biologischen Anbau und zur handwerklichen Bio-Verarbeitung. Wenn es nicht regnet, kommt auch der Bürstenbinder.

Der Bio-Abendmarkt ist eine Initiative der Bio-Bauern mit Unterstützung der Bio-Höfe-Gemeinschaft Sachsen-Anhalt, um den Kunden den oft weiten Weg zu den einzelnen Höfen zu ersparen und ihnen inmitten der Stadt ein Gefühl für „Einkaufen auf dem Bauernhof“ zu vermitteln.

Beitrag Teilen

Zurück