Postkartenaktion der Kirchen zu St. Martin

Fotoquelle: Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis
Evangelischer Kirchenkreis | Vermischtes
von Andy Müller

Um den Ausfall der großen St. Martinsumzüge in der halleschen Innenstadt am kommenden Mittwoch, d. 11. November 2020 etwas entgegenzusetzen, haben die katholische und die evangelische Kirche in der Region die Aktion „St. Martin heißt teilen“ ins Leben gerufen.

Unter www.kirchenkreis-halle-saalkreis.de/martin gibt es Postkartenvorlagen zum Download. Insbesondere Familien mit Kindern sind eingeladen das Motiv farblich zu gestalten, einen aufmunternden Text dazu zu schreiben und die fertigen Karten an Menschen in der Nachbarschaft zu verschenken. Auch an alle, denen die Zeit zum Ausmalen fehlt, wurde gedacht. Neben den Blankovorlagen gibt es auch bereits farblich gestaltete Postkartenentwürfe.

Beitrag Teilen

Zurück