Gute Nachrichten für Verbraucher

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Kreditmarkt 2015 | Verbraucher

Die Kreditzinsen blieben 2014 angenehm günstig und es ist bereits jetzt abzusehen, dass sich 2015 nichts daran ändern wird. Für Kreditsuchende ist das eine sehr positive Nachricht, die jedoch nicht vergessen machen darf, dass die Sparmöglichkeiten dadurch umso schlechter werden.

Gute Nachrichten für Verbraucher

Die derzeitige Kreditlage ist somit ein zweischneidiges Schwert. Aus Sicht vieler Verbraucher überwiegen die Vorteile ganz klar, denn der Bedarf nach attraktiven Krediten ist deutlich größer als die Suche nach Sparmöglichkeiten. Auf der Vergleichsplattform Smava werden individuelle Angebote ermittelt; diese zeigen, welche Auswirkungen der niedrige Leitzins auf den Kreditmarkt hat. Laut Aussage der EZB ist in absehbarer Zeit keine Anhebung des Zinses geplant, sodass Immobilienfinanzierungen und Co. auch künftig sehr günstig bleiben werden.

Gezielt mit Krediten arbeiten

Die Auswirkungen des Zinsniveaus betreffen nicht nur den Kontostand, sondern auch die Wahrnehmung von Krediten in der Öffentlichkeit. Da Kredite so günstig erhältlich sind, haftet ihnen schon fast ein positiver Charakter an. Denn in vielen Fällen sind sie tatsächlich ein schlaues und wirkungsvolles Mittel, um die Finanzlage zu verbessern, etwa bei Umschuldungen alter Bestandskredite. Diese sind in der Regel deutlich höher verzinst und ein neuer Ablösekredit hilft dabei, auf lange Sicht wertvolles Geld zu sparen. Und das ist nur eines von vielen Beispielen: Bei manchen Krediten ist der Effektivzins niedriger als die Verzinsung, die man auf Direktbankkonten erhält. Einen Kredit aufzunehmen und einfach auf dem Konto arbeiten zu lassen, ist deswegen eine weitere Möglichkeit, den Markt zu seinen Gunsten auszunutzen.

Vergabekriterien sind unverändert

Beim Kreditantrag ist jedoch zu beachten, dass die Vergabekriterien dieselben sind wie noch vor einigen Jahren. Der niedrige Zinsstand hat also nicht dazu geführt, dass die Banken die Kriterien zur Vergabe herabgesetzt haben. Eine gute Bonität ist somit immer noch die Voraussetzung, um die oben genannten Ideen umzusetzen. Dabei gilt: So verlockend viele Kredite auch sind, so wichtig ist die Disziplin, das Geld im geplanten Rahmen einzusetzen, da bei großen Summen ansonsten schnell eine Negativspirale einsetzen kann. Sich aus dieser zu befreien, ist nicht einfach – im Sinne gesunder Finanzen sei deswegen geraten, mit Bedacht vorzugehen und Kredite lediglich mit klarem Zahlungsplan anzugehen; eine schnelle Tilgung hat dabei oberste Priorität.

 

Beitrag Teilen

Zurück