Wandeln im Garten der Domherren

Merseburger Dom Kapitelhausgarten (c) Vereinigte Domstifter
Sonderführung im Merseburger Dom | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

Östlich der Klausur des Merseburger Doms öffnet sich das Kapitelhaus zu einer kleinen, versteckten Oase: dem traumhaft an der Saale gelegenen Kapitelhausgarten. In einer exklusiven Sonderführung am Freitag, den 28. August 2020, entführen die Vereinigten Domstifter ins Grüne und laden die Besucher ein, auf den Wegen der Domherren zu wandeln, die vor Jahrhunderten das Kapitelhaus und den Kapitelhausgarten prägten. 

Das Kapitelhaus geht in seiner baulichen Substanz bis in das 12. Jahrhundert zurück, erfuhr aber zu Beginn des 16. Jahrhunderts, während der Regierungszeit Bischof Thilos von Trotha, einen großen Umbau. Der Garten wurde inzwischen nach barockem Vorbild neugestaltet und als Terrassengarten angelegt.

In der Sonderführung geht es vorbei an duftenden Rosen und Kräutern, schattigen Obstbäumen und einer lauschigen Weinlaube. Dabei werden Hintergründe zur Nutzung des Kapitelhausgartens und zum Weinbau erläutert. Denn bereits im Mittelalter wurde der Weinbau in Merseburg begründet. Eine Urkunde von König Heinrich II. vom 17. Oktober 1012 ist dafür der älteste Beleg. Auch heute noch finden sich Weinstöcke im Kapitelhausgarten, die diese jahrtausendealte Weintradition fortschreiben.

TERMIN „Wandeln im Garten der Domherren“

Freitag, 28. August 2020, 17.00 Uhr

Kosten: 8,50 € pro Person

Aufgrund der aktuellen Verordnungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie gibt es eine begrenzte Anzahl an Besuchern, die an der Führung teilnehmen dürfen und es müssen die geltenden Abstandsregelungen eingehalten werden. Um Infektionsketten zurückverfolgen zu können, werden die Daten der Besucher erfasst. Wir bitten daher für die Teilnahme an der Führung um schriftliche Voranmeldung unter Angabe der nötigen Daten (Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer) beim Besucherservice des Merseburger Doms.

 

KONTAKT

Besucherservice Merseburger Dom

Domplatz 7 | 06217 Merseburg

Tel. (03461) 21 00 45

E-Mail: fuehrung@merseburger-dom.de

Beitrag Teilen

Zurück