Vertikaltuchakrobatik auf der Rabeninselbrücke

Sommer im Quartier | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

Eine Luftakrobatik-Performance im Rahmen des städtischen Kunst- und Kulturformats „Sommer im Quartier“ beginnt am Samstag, 18. September 2021, 16 Uhr, auf der Rabeninselbrücke. In ihrer Darbietung wird die Tänzerin und Luftakrobatin Anne Scholze mithilfe von Tüchern zwischen der Rabeninselbrücke und der Saale schwingend, verschiedene akrobatische Kunststücke vorführen. Ihre Performance wird von den Musikern Arne Böker, Charlotte Besserer sowie Hans Lauterbach begleitet. Die Aufführung zwischen Brücke und Wasser symbolisiert den nicht geradlinigen Verlauf des Lebens.

Weitere Informationen und Veranstaltungen unter www.sommerimquartier.de

Im Rahmen von „Sommer im Quartier“ können Kulturschaffende in allen Stadtteilen noch bis zum 31. Oktober 2021 verschiedene Veranstaltungsformate und Aktionen anbieten. So soll das kulturelle Leben, das während der Corona-Pandemie größtenteils nur im digitalen Raum stattfinden konnte, wieder stärker in der Öffentlichkeit sichtbar werden. Für die Realisierung stehen 500.000 Euro von der Kulturstiftung des Bundes sowie 125.000 Euro städtische Eigenmittel zur Verfügung.

Beitrag Teilen

Zurück