Uraufführung - Frithjof Eydam „27“ für gemischten Chor und Orchester

StudioChor Berlin
Konzerthalle Ulrichskirche | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

In ein spannendes musikalisches Abenteuer begibt sich der Studiochor Berlin mit seinem nächsten Konzert am Samstag, 6. Oktober 2018, in der Konzerthalle Ulrichskirche. Zusammen mit dem 20. Klavierkonzert von Wolfgang Amadeus Mozart (d-Moll, KV 466), am Flügel Anastassiya Dranchuk, steht eine eigens für den Chor geschriebene Komposition „27“, für gemischten Chor und Orchester op. 25 von Frithjof Eydam (geb. 1985) auf dem Programm.

StudioChor Berlin

Zu Ehren des jungen Komponisten, der in Halle lebt und arbeitet, wird das Werk hier nun auch „aus der Taufe gehoben“. Die Aufführung wird begleitet durch die Kammerakademie Halle. Die Leitung hat Alexander Lebek.

 

„27“ ist die Vertonung eines frühen Gedichtzyklus’ von Edgar Allan Poe (1809-1849), der nicht nur – wie allgemein bekannt – der Erfinder der modernen Kriminalerzählung war, sondern auch ein bedeutender Poet, der vor allem bei den französischen Symbolisten höchste Anerkennung fand. Die hohe Qualität der zarten, bildhaften, sehr vokalreichen und in sich schon musikalisch gearbeiteten Gebilde hat den jungen Komponisten gereizt, ihnen moderne Klanggewänder überzustreifen und sie dramaturgisch zu vertiefen. Dem Studiochor gibt dies Gelegenheit, mit dem Reichtum seiner Stimmenvielfalt zu glänzen und sich durch die Erarbeitung eines zeitgenössischen Werks neue Gestaltungsräume zu eröffnen.

 

Konzert StudioChor Berlin
am Sonntag, 6. Oktober 2018, 19.00 Uhr
in der Konzerthalle Ulrichskirche in Halle/Saale

 

Programmm, Mitwirkende und Kartenbestellung

Wolfgang Amadeus Mozart

20. Klavierkonzert d-Moll KV 466

am Flügel - Anastassiya Dranchuk

Frithjof Eydam

„27“

für gemischten Chor und Orchester

Uraufführung

Samstag, 6. Oktober 2018, 19.00 Uhr, Konzerthalle Ulrichskirche in Halle/Saale

StudioChor Berlin

Kammerakademie Halle

Dirigent - Alexander Lebek


Karten € 18 I 23 I 28 I

Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei

An allen bekannten Vorverkaufsstellen und Eventime

sowie unter:

karten@studio-chor-berlin.de

Bei früher Bestellung werden die Karten gegen eine Bearbeitungsgebühr von 2,00 €/Bestellung zugesandt.
Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Karten, das erspart langes Warten an der Abendkasse.

Beitrag Teilen

Zurück