Sternschnuppenwoche im Planetarium Kanena

Kanena-Sternschnuppenwoche (Quelle: Planetarium Kanena)
Perseiden | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

Jährlich im August sind besonders viele Sternschnuppen zu sehen – die Perseiden.

Das Planetarium Kanena lädt alle Interessierten dazu ein, diesen Sternschnuppenstrom in der Woche vom 9. bis zum 13. August täglich ab 21 Uhr im passenden Ambiente vor der Sternwarte in Kanena zu beobachten. 

Die Mitglieder der Astronomischen Station Johannes Kepler e.V. erklären in einem kurzweiligen Vortrag, wie Sternschnuppen entstehen, woher die Perseiden kommen und haben auch ein paar Überraschungen für die Besucher dabei.

Ein laue Sommernacht unter freiem Himmel ist die perfekte Gelegenheit für ein nächtliches Picknick. Mit eigener Picknickdecke und mitgebrachter Verpflegung wird der Abend umso schöner. Auch auf den bereitgestellten Liegestühlen können Besucher entspannt das himmlische Spektakel mitverfolgen.

 

Und auch bei schlechtem Wetter lohnt sich ein Besuch. Wenn sich die Sterne nicht zeigen wollen, ermöglicht das Planetarium einen Blick auf einen künstlichen Sternenhimmel. Gemeinsam unternimmt man in der Kuppel eine Entdeckungstour zu den Sommer- und Herbststernbildern und besucht die Planeten Jupiter und Saturn.

Bitte denken Sie an warme Kleidung! Das Planetarium Kanena freut sich auf Ihren Besuch!

Altersempfehlung: ab 10 Jahren

Kosten: Die Veranstaltung ist kostenlos.

 

Anmeldung:

Für die Teilnahme an Veranstaltungen im Planetarium Kanena ist derzeit eine Anmeldung erforderlich. Bitte nutzen Sie hierfür folgende Mail-Adresse: kontakt@planetarium-kanena.de.

Bitte denken Sie an Ihre Mund-Nasen-Bedeckung, füllen Sie den am Planetarium bereit liegenden Teilnahmebogen zur Veranstaltung aus und beachten Sie die örtlichen Hygienebestimmungen!

 

Astronomische Station Johannes Kepler Kanena e.V.
Schkeuditzer Straße 4b
06116 Halle (Saale)

www.planetarium-kanena.de

Beitrag Teilen

Zurück