Stadtführungen über Ostern 2015

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Halle (Saale) | Veranstaltung

- Hoch hinaus auf die Hausmannstürme: Karfreitag, 3. April, bis Ostermontag, 6. April, 10.00-15.00 Uhr

- Stadtrundfahrten gemütlich mit Bus und Bahn: Sonnabend, 4., und Ostersonntag, 5. April, 11.00 - 17.00 Uhr

- Rundfahrt auf Schienen: Sonnabend, 4. April, 11.00 & 13.30 Uhr; Ostermontag, 6. April, 13.30 Uhr

- Führung durch das Landgericht: Sonnabend, 4. April, 14.00 Uhr

Stadtführungen über Ostern 2015

Hoch hinaus auf die Hausmannstürme über Ostern

So manches Schoko-Osterei kann über Ostern bei einem Ausflug auf die Hausmannstürme abtrainiert werden. Von Karfreitag, 3. April, bis Ostermontag, 6. April,  sind die Hausmannstürme der Marktkirche in der Zeit von 10.00 bis 15.00 Uhr durchgehend geöffnet.

Wer Lust hat, sich die Händelstadt von oben anzuschauen, dem bietet sich aus rund 40 Metern Höhe die Gelegenheit dazu. Vorher gilt es, die mehr als 220 Stufen zu erklimmen; die Anstrengung wird danach allerdings mit einem fantastischen Blick über Halle bis hinaus in die Region belohnt.

Der Aufstieg kostet 3,00 Euro. Karten gibt es direkt vor den Hausmannstürme auf Ecke der Talamtstraße.

  

Wie Touristen die eigene Stadt entdecken: Stadtrundfahrten überdacht mit Bus und Bahn

Gemütlich und wetterunabhängig die Stadt erfahren und anschauen per Reisebus können Hallenser und Gäste am Sonnabend, 4., und Ostersonntag, 5. April, von 11.00 bis 17.00 Uhr. Mit jeweils fünf Touren geht es auf der Altstadt-Route, an die Saale sowie in den gründerzeitlichen Norden Halles.

Die 40-minütigen bis einstündigen Touren starten um 11.00, 12.30, 14.00, 15.30 sowie 17.00 Uhr vom Hallmarkt. Karten gibt es in der Tourist-Information Halle (Saale) für  6,00 Euro / 3, 00 Euro ermäßigt bzw. 8,00 Euro / 4,00 Euro ermäßigt pro Person.  

Zu Rundfahrt mit der Straßenbahn lädt die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH am Sonnabend 4. April, um 11.00 und 13.30 Uhr und Ostermontag, 6. April, um 13.30 Uhr.

Die etwa eineinhalbstündige Tour startet auf dem halleschen Marktplatz, geht zum Reileck, bis zur Burg Giebichenstein, mit einem halbstündigen Museumrundgang im Straßenbahn-Depot am Samstag bzw. einem halbstündigen,abschließenden Altstadtbummel am Ostermontag.

Der Treffpunkt ist an der Haltestelle Kleinschmieden am Sonnabend und am Ostermontag fährt die Bahn vor dem Stadthaus (Markplatz) ab. Die Tour kostet 13,00 Euro / 11,00 Euro ermäßigt; Karten sind ausschließlich in der Tourist-Information erhältlich. Wegen der begrenzten Plätze ist eine Voranmeldung erforderlich.

Alle Touren werden von einem Gästeführer begleitet, der die Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke kommentiert.

 

Zu Besuch bei Justitia: Führung durch das Landgericht

Bei der Führung „Wo Justitia zuhause istam Sonnabend, 4. April, um 14.00 Uhr, erfahren die Besucher viele Details zur Architektur und Baugeschichte des Landgerichts. Zudem wird den Gästen ein Blick in den historischen Saal des Landesgerichts mit seinen aufwändigen Wandmalereien und den original Holzbänken früherer Justizzeiten gewährt.

Treffpunkt ist am Hansering 13. Karten gibt es in der Tourist-Information zum Preis von 8,00 Euro / 6,00 Euro ermäßigt.

Die Landgericht-Führung wird jeden ersten Sonnabend im Monat um 14.00 Uhr angeboten.

  

Terminübersicht aller Führungen über Ostern (3. bis 6. April 2015)

Freitag, 3. April - Karfreitag

10.00 bis 15.00 Uhr

Individueller Aufstieg auf die Hausmannstürme

Treffpunkt: Hausmannstürme der Marktkirche

Preis/Person: 3,00 €

 

11.00 Uhr

Altstadtbummel

Treffpunkt: Marktschlösschen

Preis/Person: 7,00 € / 5,50 € erm. (mind. 4 Personen)

 

20.00 Uhr

Musikalischer Rundgang für Nachtschwärmer

Treffpunkt: Marktschlösschen

Preis/Person: 11,00 € / 9,00 € erm. (mind. 8 Personen)

 

Sonnabend, 4. April

10.00 bis 15.00 Uhr

Individueller Aufstieg auf die Hausmannstürme

Treffpunkt: Hausmannstürme der Marktkirche

Preis/Person: 3,00 €

 

11.00 & 13.30 Uhr

Rundfahrt mit der Straßenbahn und Beiwagen

Treffpunkt: Kleinschmieden

Preis/Person: 13,00 € / 11,00 € erm. (mind. 13 Personen)

 

13.30 Uhr

Altstadtbummel

Treffpunkt: Marktschlösschen

Preis/Person: 7,00 € / 5,50 € erm. (mind. 4 Personen)

 

14.00 Uhr

Wo Justitia zu Hause ist – Führung durch das Landgericht

Treffpunkt: Hansering 13

Preis/Person: 8,00 €/ 6,00 € erm. (mind. 10 Personen)

 

Sonntag, 5. April - Ostersonntag

10.00 bis 15.00 Uhr

Individueller Aufstieg auf die Hausmannstürme

Treffpunkt: Hausmannstürme der Marktkirche

Preis/Person: 3,00 €

 

11.00 Uhr

Altstadtbummel

Treffpunkt: Marktschlösschen

Preis/Person: 7,00 € / 5,50 € erm. (mind. 4 Personen)

 

Montag, 6. April – Ostermontag

10.00 bis 15.00 Uhr

Individueller Aufstieg auf die Hausmannstürme

Treffpunkt: Hausmannstürme der Marktkirche

Preis/Person: 3,00 €

 

11.00 Uhr

Altstadtbummel

Treffpunkt: Marktschlösschen

Preis/Person: 7,00 € / 5,50 € erm. (mind. 4 Personen)

  

13.30 Uhr

Rundfahrt mit der Straßenbahn

Treffpunkt: Marktplatz/ Stadthaus

Preis/Person: 13,00 € / 11,00 € erm. (mind. 13 Personen)

 

Informationen und Anmeldung unter:

Tourist-Information Halle (Saale) im Marktschlösschen

Tel.: 03 45-122 99 84 / E-Mail: touristinfo@stadtmarketing-halle.de

Über Ostern ist die Tourist-Information lediglich am Sonnabend, 4. April, 10.00 bis 15.00 Uhr geöffnet.

 

Öffnungszeiten (Nov-April):

Montag bis Freitag:        9.00 bis 18.00 Uhr

Sonnabend:                  10.00 bis 15.00 Uhr

 

Beitrag Teilen

Zurück