Spannende Flughafentouren in Leipzig/Halle und Dresden

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Winterferien | Veranstaltung

Die Besucherdienste der mitteldeutschen Flughäfen bieten während der Winterferien in Sachsen-Anhalt und Sachsen für alle großen und kleinen Airport-Fans zusätzliche Besichtigungstouren an.

Spannende Flughafentouren in Leipzig/Halle und Dresden

Die zweistündigen Rundfahrten in Leipzig/Halle starten im zentralen Check-in-Bereich am Schalter „Flughafen-Führungen“. Stationen sind das Zentralterminal sowie eine Busfahrt zur Flugzeugabfertigung, Feuerwehr und über eine der Start- und Landebahnen. Die Touren kosten 8 Euro pro Person und finden vom 1. bis 19. Februar jeweils montags bis freitags um 11:30 Uhr und 13:30 Uhr statt. Eine Voranmeldung (Tel.: 0341/224-1414, Mo-Fr 9 bis 17 Uhr) sowie das Mitführen des Personalausweises (Personen ab 16 Jahre) sind erforderlich. Eine Online-Buchung ist möglich.

Treffpunkt in Dresden ist die Flughafen-Information im Terminal. Die Teilnehmer lernen das Fluggastgebäude kennen, beobachten aus dem Bus heraus die Flugzeugabfertigung und besichtigen die Feuerwehr-/Winterdiensttechnik. Die 90-minütigen Touren werden vom 8. bis 19. Februar montags bis freitags 9:30 Uhr und 11:30 Uhr sowie samstags um 10 Uhr angeboten (6 Euro für Kinder/Schüler bis 14 Jahre, 9 Euro für Erwachsene). Der 9. Februar steht mit einem Sonderpreis für kostümierte Kinder/Schüler im Zeichen des Faschings. Weitere Infos dazu finden Sie im Veranstaltungskalender. Eine Voranmeldung ist erforderlich: Tel. 0351/881-3300 (Wochenende: -3360).

Beitrag Teilen

Zurück