Sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität - Eine Privatsache am Arbeitsplatz?!

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Merseburger Ständehaus | Veranstaltung

Das Landesbüro Sachsen-Anhalt der Friedrich-Ebert-Stiftung lädt zum Fachtag "Sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität - Eine Privatsache am Arbeitsplatz?!" ein. Die Veranstaltung wird zusammen mit der Hochschule Merseburg sowie der ver.di Jugend durchgeführt und findet am 5. März 2015 im Merseburger Ständehaus (Erhard-Hübener-Saal) statt. 

Sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität - Eine Privatsache am Arbeitsplatz?!

Diskutiert wird die Frage der Vielfalt. Diese zielt auf Aspekte wie Alter, körperliche und geistige Befähigung, Geschlecht, ethnische und kulturelle Herkunft, Religion und Weltanschauung sowie sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität. Dabei werden explizit die beiden letzten Punkte herausgegriffen und diskutiert. Dabei sollen die nötigen Kompetenzen vermittelt und Raum für Austausch geboten werden.

Alle Interessenten sind herzlich zu der Veranstaltung, welche am 5. März 2015 von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Erhard-Hübener-Saal des Merseburger Ständehaus, Oberaltenburg 2 in 06217 Merseburg stattfindet,eingeladen.

Beitrag Teilen

Zurück