Landesmuseum für Vorgeschichte verlängert Öffnungszeiten

Halle (Saale) | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

Bis zum 9. Januar 2022 zeigt das Landesmuseum für Vorgeschichte Halle (Saale) die Landesausstellung „Die Welt der Himmelsscheibe von Nebra – Neue Horizonte“. Anhand neuester Forschungsergebnisse und hochkarätiger, zum Teil noch nie in Deutschland gezeigter Exponate zeichnet sie das faszinierende Bild eines bereits vor mehr als 3.600 Jahren erstaunlich vernetzten Europas.

Angesichts des großen Publikumsinteresses an der Schau bietet das Landesmuseum für Vorgeschichte ab der kommenden Woche die Möglichkeit, während der Urlaubszeit die Landesausstellung (sowie natürlich auch die Dauerausstellung des Landesmuseums) bis in die frühen Abendstunden zu besuchen.

Daher werden die Öffnungszeiten des Landesmuseums für den Zeitraum vom 10. August bis zum 12. September 2021 verlängert:

Von Dienstag bis Sonntag steht es Besucherinnen und Besuchern

täglich bis 19 Uhr offen (Di–Fr 9 – 19 Uhr; Sa, So, Feiertage: 10–19 Uhr).

Dasselbe gilt für den Museumsshop im Landesmuseum.

Beitrag Teilen

Zurück