Karambas Kleidertausch powered by AG Sozialdemokratische Frauen Halle

Halle (Saale) | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

Am Samstag, den 19. September 2020, laden der hallesche Bundestagsabgeordnete Dr. Karamba Diaby (SPD) und die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen Halle (Saale) von 14.00 bis 16.00 Uhr im Rahmen des Fashion-Revolution-Herbstes 2020 zum "Kleidertausch" in das Bürgerbüro in die Kleine Ulrichstraße 24a ein.

 

Neben der Möglichkeit ausgediente, aber noch tragbare Kleidungsstücke zu tauschen oder gegen einen Spendenbetrag zu erwerben, können Interessierte mit den SPD-Frauen, Diaby oder untereinander ins Gespräch kommen. Wer den Kleidertausch mit einer Kleiderspende unterstützen möchte, kann hygienisch gereinigte Kleidung am Veranstaltungstag ab 13.00 Uhr im Bürgerbüro vorbeibringen oder eine Übergabe unter 0345/52398292 absprechen.

Für das leibliche Wohl wird frischer Kaffee auf Spendenbasis angeboten. Alle Spendeneinnahmen des Kleidertauschs gehen an gemeinnützige Organisationen in Halle. Der Kahuza e.V. etwa kann sich über die mitgebrachte und nach Aktionsende nicht getauschte Kinderkleidung freuen.

Gemäß gültiger Corona-Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt wird auf die bekannten Hygiene- und Verhaltensregeln hingewiesen. Im Bürgerbüro selbst ist eine Mund-Nasen-Maske zu tragen. Bei Erkältungssymptomen sollte von einer Teilnahme abgesehen werden.

 

WAS: Karambas Kleidertausch powered by AG Sozialdemokratische Frauen Halle

WO: Bürgerbüro Dr. Karamba Diaby, Kleine Ulrichstraße 24A, 06108 Halle/Saale

WANN: Samstag, 19. September 2020, 14.00-16.00 Uhr

Beitrag Teilen

Zurück