Kalendarium Franckesche Stiftungen im Januar 2019

Übersicht | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

Auch im Januar 2019 laden die Franckeschen Stiftungen zu einer Vielzahl von Veranstaltungen ein.

Ausstellungen

Kabinettausstellung

Himmelsreisen. Astronomie im Buch- und Kartendruck der Frühen Neuzeit

21. September 2018 bis 22. April 2019

Historische Bibliothek

Eintritt: 6 €, erm. 4 €, bis 18 Jahre Eintritt frei

 

Sonderausstellung

hotel global, eine interaktive Ausstellung für Kinder und Familien

3. Dezember 2018 bis 11. August 2019

Historisches Waisenhaus

Eintritt: 6 €, erm. 4 €, bis 18 Jahre Eintritt frei

 

Veranstaltungen und Führungen

Donnerstag, 3. Januar, 16.00 Uhr

Führung durch die Orthodoxe Hauskirche zum Heiligen Kreuz

Treffpunkt: Haus 24

 

Freitag, 4. November, 14.00-18.00 Uhr

Entdeckertag

Spielen, experimentieren, Neues entdecken. Auf Exkursion mit dem Krokoseum

Kostenfrei mit Anmeldung!

Historisches Waisenhaus, Krokoseum

 

Samstag, 5. Januar, 11.00 Uhr

Der Stifter und sein Werk. Führung durch die Franckeschen Stiftungen

Eintritt: 6 €, Führungszuschlag 2 €/Person

Treffpunkt: Francke-Wohnhaus, Haus 28

 

Samstag, 12. Januar, 11.00 Uhr

Der Stifter und sein Werk. Führung durch die Franckeschen Stiftungen

Eintritt: 6 €, Führungszuschlag 2 €/Person

Treffpunkt: Francke-Wohnhaus, Haus 28

 

Sonntag, 13. Januar

10.0014.00 Uhr

Familienbrunch

Gemeinsames Frühstück für Familien mit Kindern.

Über mitgebrachte Leckereien freuen wir uns sehr.

Historisches Waisenhaus. Krokoseum

 

Samstag, 19. Januar, 11.00 Uhr

Der Stifter und sein Werk. Führung durch die Franckeschen Stiftungen

Eintritt: 6 €, Führungszuschlag 2 €/Person

Treffpunkt: Francke-Wohnhaus, Haus 28

 

Sonntag, 20. Januar

10.0014.00 Uhr

Familienbrunch

Gemeinsames Frühstück für Familien mit Kindern.

Über mitgebrachte Leckereien freuen wir uns sehr.

Historisches Waisenhaus. Krokoseum

 

Mittwoch, 23 Januar, 18.00 Uhr

Vortrag

Religiöse Begründung der bürgerlichen Gesellschaft. Zur Positionierung des Lavaterumfeldes in der aufgeklärten Öffentlichkeit. Vortrag von Dr. Tilman Hannemann, Oldenburg

Info: http://www.izp.uni-halle.de

Englischer Saal (Haus 26)

 

Donnerstag, 24. Januar, 19.00 Uhr

Jutta Kranich-Rittweger: Die Einsamkeit des Kindes. Erzählungen (Mitteldeutscher Verlag)

Lesung mit der Autorin Jutta Kranich-Rittweger (Halle/Weimar)

Die Theologin und Psychotherapeutin erzählt von Männern und Frauen und ihrem Umgang mit Einsamkeit: „Wer nicht vor Einsamkeit flieht, erkennt sie als Teil seiner Seele."

Englischer Saal (Haus 26)

 

19.30 Uhr

Konzert

Stunde der Musik mit dem Klavierduo Mari und Momo Kodama. Werke von Maurice Ravel, Claude Debussy, Georges Bizet und Igor Strawinsky

Kammermusikverein Halle e. V. Vorverkauf: Infozentrum im Francke-Wohnhaus

Historisches Waisenhaus, Freylinghausen-Saal

 

Samstag, 26. Januar, 11.00 Uhr

Der Stifter und sein Werk. Führung durch die Franckeschen Stiftungen

Eintritt: 6 €, Führungszuschlag 2 €/Person

Treffpunkt: Francke-Wohnhaus, Haus 28

 

Sonntag, 27. Januar,

10.0014.00 Uhr

Familienbrunch

Gemeinsames Frühstück für Familien mit Kindern.

Über mitgebrachte Leckereien freuen wir uns sehr.

Historisches Waisenhaus. Krokoseum

 

15.0017.30 Uhr

Familienworkshop

Ist das neu? Wie aus ausgedienten Schwimmflügeln oder veralteten Landkarten neue Lieblingsprodukte werden – ein schicker Beitrag zur Nachhaltigkeit im Nähatelier inklusive Ausstellungsbesuch »hotel global«.

Anmeldung bis 20.01. Kosten: 8 € pro Familie

Historisches Waisenhaus, Krokoseum

 

Infos zu den Ausstellungen

Himmelsreisen. Astronomie im Buch- und Kartendruck der Frühen Neuzeit

Die Astronomie gilt als eine der ältesten Wissenschaften, denn Himmelserscheinungen haben die Menschen von alters her fasziniert. In der Frühen Neuzeit brachte sie umwälzende und für das Selbstverständnis der Menschen revolutionierende Erkenntnisse hervor, die zur allmählichen Aufgabe des geozentrischen Weltbildes und ebenso zur Trennung von Astronomie und Astrologie führten. Diese Entwicklungen schlugen sich in der Literatur sowie im Kartendruck dieser Epoche nieder.

In der Kabinettausstellung werden berühmte astronomische Schriften, aber auch Schreibkalender, Prognostiken und Himmelskarten aus der Bibliothek der Franckeschen Stiftungen präsentiert.

21. September 2018 bis 22. April 2019, Historische Bibliothek

 

hotel global, eine interaktive Ausstellung für Kinder und Familien

»Globalisierung gibt vielen Menschen eine Chance, aber sie kann auch viele Probleme mit sich bringen. Ihr werdet sehen, dass auch ihr Teil dieser globalisierten Welt seid und dass auch ihr etwas durch euer Verhalten ändern könnt.« verspricht Jane Goodall allen Besuchern der Ausstellung hotel global. Dafür haben wir die sieben Räume der Ausstellungsetage des Historischen Waisenhauses in ein Hotel verwandelt. Neun Gäste bewohnen mit ihren zukunftsweisenden und beispielhaften Projekten die Zimmer, die keine üblichen Hotelzimmer sind: Treten die Besucher ein, werden sie in die Lebenswelt des Gastes entführt.

3. Dezember 2018 bis 11. August 2019, Historisches Waisenhaus

 

Beitrag Teilen

Zurück