Fest der Generationen auf dem Marktplatz

AWO | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

Die Arbeiterwohlfahrt feiert ihren 100. Geburtstag mit einem großen Familienfest

Am 6. September feiert der Arbeiterwohlfahrt Regionalverband Halle-Merseburg e.V.  sein traditionelles „Fest der Generationen“ auf dem Marktplatz in Halle. Im Jubiläumsjahr der Arbeiterwohlfahrt steht es unter dem Motto „100 Jahre AWO“.

Von 14 bis 18 Uhr gibt es auf der großen Bühne ein buntes Programm, gestaltet von verschiedenen AWO-Einrichtungen. Geplant ist auch ein Auftritt des Impro-Theaters „Strumpf ist Trumpf“. Eine Hüpfburg darf ebenfalls nicht fehlen. Neben tollen Kreativangeboten informieren die AWO-Mitarbeiter an den Pavillons über das umfangreiche Angebot der AWO Halle-Merseburg, das unter anderem Seniorenheime, Beratungsstellen, Schulsozialarbeit sowie Kitas und Horte umfasst.

An der Suppenküche oder bei Kaffee und Kuchen können sich die Besucher des Festes stärken. Oder sie lassen den Nachmittag mit einem alkoholfreien Cocktail ausklingen.

Der Eintritt ist frei.

 

Übrigens ist der auf dem Fest ausgeschenkte Kaffee fair gehandelter Bio-Kaffee von AWO International. Das Einweg-Geschirr für die ausgeschenkten Speisen und Getränke besteht aus biologisch-abbaubaren Materialien bzw. Recyclingmaterial.

Beitrag Teilen

Zurück