Engagementberatung im Café Lit in der Thalia-Buchhandlung

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Gut beraten ins Ehrenamt | Veranstaltung

Gut beraten ins Ehrenamt - Engagementberatung im Café Lit in der Thalia-Buchhandlung am 8. Oktober, 14 bis 17 Uhr

Am 8. Oktober von 14 bis 17 Uhr lädt die Freiwilligen-Agentur dazu ein, sich kostenlos und unverbindlich über freiwilliges Engagement in Halle zu informieren und beraten zu lassen.

Engagementberatung im Café Lit in der Thalia-Buchhandlung

Schwerpunktmäßig geht es dieses Mal um Einsatzfelder für Menschen mit Handicap. “Jeder hat Interessen und Fähigkeiten, die in einer ehrenamtlichen Tätigkeit eingesetzt und anderen zugute kommen können” sagt Sulamith von der Freiwilligen-Agentur. “Wenn jemand ein Handicap hat und sich gern freiwillig engagieren möchte, findet er bei uns Unterstützung und Informationen, wo man sich in Halle barrierefrei engagieren kann”. 
Im Café Lit in der ersten Etage der Thalia-Buchhandlung am Markt stehen die Mitarbeiterinnen der Freiwilligen-Agentur bei einer Tasse Kaffee für Fragen und Informationen rund ums Ehrenamt zur Verfügung. 

Weitere Informationen:

Kinder beim Lesen lernen unterstützen, einsame Senioren besuchen, die Webseite für einen Verein betreuen oder Tiere pflegen – dies sind nur vier von etwa 240 ehrenamtlichen Tätigkeiten, für die aktuell tatkräftige Unterstützung in Halle gesucht wird. Die Freiwilligen-Agentur möchte freiwilliges Engagement in Halle fördern und vermittelt unter anderem ehrenamtliche Tätigkeiten in vielfältige Bereiche wie Soziales, Kultur, Umwelt oder Sport. Vereine und gemeinnützige Einrichtungen leben von der engagierten Mitarbeit der Hallenserinnen und Hallenser und bieten attraktive Einsatzfelder.

Interessierte können sich regulär Montags bis Freitags, 10 bis 18 Uhr in der Freiwilligen-Agentur, Leipziger Str. 82 rund ums Ehrenamt informieren.

Beitrag Teilen

Zurück