Elvis – Der König ist tot, lang lebe der König!

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Musik hinterfragt | Veranstaltung

Referent: Prof. Dr. Georg Maas, Musikwissenschaftler, Musikpädagoge, Leiter des Bereiches Musikpädagogik und Dekan der Philosophischen Fakultät der Universität Halle

2015 wäre Elvis Presley 80 Jahre alt geworden. Wohl kein Vertreter der populären Musik wurde weltweit gleichermaßen zum Idol der Jugend wie er.

Elvis – Der König ist tot, lang lebe der König!

Anlässlich des Geburtsjubiläums gibt Prof. Dr. Georg Maas bei der Vortragsreihe „Musik hinterfragt“ am 4. März um 19.30 Uhr im Händel-Haus Einblicke in das Leben, Wirken und Nachleben des gefeierten Sängers.

Als wichtigster Vertreter der Rock`n-Roll-Bewegung brachte Elvis das Zeitgefühl von vielen Millionen junger Menschen als deren Identifikationsfigur zum Ausdruck. Sein früher Tod ließ ihn vollends zum Mythos werden. Der Referent ist Leiter des Institutes für Musikpädagogik der Martin-Luther-Universität.

Beitrag Teilen

Zurück