Der Sonntag zum Laternenfest 2017

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Übersicht | Veranstaltung

Der größte Fest des Jahres steht uns bevor, das Laternenfest. Es öffnet vom 25. bis 27. August 2017 seine Tore für alle Hallenser und Gäste der Stadt. Hier ein Überblick über Konzerte, Shows, Veranstaltungen für Sonntag, den 27.08.2017.

Der Sonntag zum Laternenfest 2017

Sonntag 27.08.2017

5 Stadtwerke-Paradies

10:00– 17:00 Uhr

Die Stadtwerke Halle werden mit einer neuen großen Erlebniswelt für alle kleinen und großen Besucher Überraschungen zum Laternenfest bereithalten. Entspannen Sie beispielsweise auf unserer Chillout-Insel und genießen Sie dabei ein tolles Unterhaltungsprogramm. Unsere kleinen Besucher können sich auf der Kids-Insel austoben und sich anschließend Popcorn am Stadtwerke-Stand abholen.

6 GP Kinderbaustelle

10:00– 17:00 Uhr

Klettern, schaukeln, rutschen und balancieren, sich als Architekten oder Bauarbeiter ausprobieren, können Kinder zwischen drei und zehn Jahren auf der GP Kinderbaustelle.

8 Kinderland Ziegelwiese

11:00– 17:00 Uhr

Höhepunkte: die Kinderbaustelle der Firma Papenburg und das Stadtwerke-Paradies. Im Elterncafé können sich die Großen eine Auszeit nehmen.

1 hallesaale*-Lounge

10:00– 17:00 Uhr

Zwischen Bäumen und Booten warten Sofas und Liegestühle darauf, alle müden Beine für die nächsten Stunden auf dem Laternenfest wieder fit zu machen. Weil es so viel zu sehen und zu erleben gibt, braucht man einfach mal eine Pause. Die halle saale*- Lounge bietet die perfekte Gelegenheit dafür: Entspannung, Souvenirs und die begehrten hallesaale*-Laternen direkt am Wasser. 

Postamt

Während der Verschnaufpause können alle Laternenfestbesucher leuchtende Grüße an ihre Verwandten, Bekannten und Freunde in der ganzen Welt schicken. So einfach geht’s: 1. Postkarte kaufen 2. Mit Text und Anschrift versehen und 3. Im Postamt der hallesaale*-Lounge einwerfen. Das Porto tragen wir

2  h ALLE leuchten

ab 10:00 Uhr

Zur diesjährigen Kunst- und Designmeile des Vereins „h ALLE leuchten e.V.“ gibt es wieder einen bunten Mix kreativer Unikate und künstlerischer Eigenkreationen zu bestaunen.

Bereits zum 7. Mal verwandeln junge Kreative, erfahrene Freiberufler und ideenreiche Lebenskünstler das Riveufer in einen inspirierenden Ort der Kunst und des Kunsthandwerks.

9 Spielparadies „Arche Noah“

ab 10:00 Uhr

Wasser-Fun-Bälle, Power-Paddler- und Disney-Boote auf dem Teich sowie ein aufblasbarer Human Kicker und eine Kartbahn warten bei der Arche Noah auf Kinder, die sich austoben wollen. Für anheimelnde Stimmung sorgen abends zwei Riesenlampions an den Bäumen am südlichen Ende der Fontäne.

Ein Herz für Halle

ab 10:00 Uhr

Ein Dankeschön der Laternenfest-Gastronomen an ihre Kunden: Eine herzförmige Lounge mit gemütlichem Sofa lädt als Treffpunkt zum Verweilen ein und bietet ein vielfältiges Angebot an Getränken und Speisen. Die MZ ist mit einer Fotoaktion vor Ort. Ein idealer Startpunkt für die Attraktionen der Festwiesen.

13 Arabische Oase

ab 10:00 Uhr

Erleben Sie bei Musik, Chai, Kaffee und Spezialitä- ten aus der arabischen Welt ein Stückchen Orient auf dem Laternenfest. Die Oase ist ein Verweilort, der zum entspannten Kennenlernen und Austausch einlädt.

Ahlan wa Sahlan.

Arabischer Morgen mit Fairuz Begegnungen und Gespräche 

12:00 Uhr

Bastel-Workshop für Kinder und Erwachsene mit der Kunsthandwerkerin Razan Afifi 

15:00 Uhr

Bildung auf dem Volksfest: Leben in einer transkulturellen Welt

Bayrisches Bierzelt

ab 11:00 Uhr

Teuflisch, bayrisch, gut: zünftiger Frühschoppen mit den Himmeltalern

II Irish-Folk-Bühne/Riveufer

11:00– 17:00 Uhr

Irish Pub Songs mit John Barden

12 Auf der Saale

11:00– 12:00 Uhr

Vorführungen des Kanuvereins Böllberger SV 

12:00– 13:00 Uhr

Ruder- und Drachenbootwettbewerbe mit dem Halleschen Ruderclub Böllberg und dem 1. Halleschen Drachenbootverein 

12:00– 14:00 Uhr

Anmeldung zum Saaleschwimmen, DRK-Zelt am Amselgrund 

13:30– 14:00 Uhr

Brückenspringen von der Giebichensteinbrücke mit Vize Olympiasieger Andreas Wels und Wasserspringern des SV Halle, musikalische Begleitung: Jugendblasorchester Halle und Karlsruhe 

14:30 Uhr

Abnahme der Saaleschwimmscheine, Wasserponton Amselgrund neben ehemaliger Pumpstation

IV Freilichtbühne Peißnitz

13:00– 17:00 Uhr

MDR KULTUR am Nachmittag Moderatorin: Ellen Schweda 

13:00– 14:00 Uhr

Hot Club d’Allemagne Altmeister der europäischen Jazzgeschichte Django Reinhardt und Stephane Grappelli 

14:30– 15:30 Uhr

Leipziger Blechbläsersolisten und Ralf Schneider (Drums und Percussion) mit Werken von Händel, Ives, Bach und Rameau 

16:00– 17:00 Uhr

Hot Club d’Allemagne entführen Sie in die Zeit des Swing im Paris der 30er- und 40er-Jahre.

Dazu erklingen Eigenkompositionen in französischer Tradition.

3 Zirkus Klatschmohn

14:00 Uhr

Familienfest mit Mitmachzirkus, Kinderschminken und Zirkuscafé 

16:00 Uhr

Zirkus-Klatschmohn-Straßenshow

V Bühne Peißnitzhaus

16:00 Uhr

Listige Lieder für lustige Leute Olaf Schlechten erzählt Geschichten aus dem ganz normalen Kinderalltag und spielt gerne mit Worten: Die gute Pute Ute möchte mit dem Frosch ins Kino geh ’n. Wir begegnen einem Elefanten am Strand, und außerdem gibt es da ein Problem mit einem Kakadu, das gelöst werden muss. Und die Zuhörerin - nen und Zuhörer, die helfen dabei mit: Liederrätsel, Reimwörter finden und Wort- und Buchstabenspiele für Kinder ab vier Jahren.

III Bühne Ziegelwiese

11:00– 17:00 Uhr

Tanzfest der Stadt Halle 

11:00 Uhr

Tanzhaus „ad libitum“, Ltg. Andrea Wiesener, Pia Landmann 

11:30 Uhr

Tanzperlen Halle (Tanzschule im Mehrgenerationen - haus Pusteblume), Ltg. Barbara Hoppe 

12:00 Uhr

Tanzschule Arabesque, Ltg. Kati Zeplin 

12:30 Uhr

Tanzzentrum Nr. 1, Ltg. Andrea Wolff 

13:00 Uhr

Tanzclub Schwarz-Silber Halle e.V., Ltg. Dr. Karl-Heinz Schimmel 

14:00 Uhr

Tanzstudio Nr. 4, Ltg. Sarah Schwartze 

14:30 Uhr

Tanzschule de la dance Halle, Ltg. Yvonne Hänsel & Evelyne Schunke 

15:00 Uhr

Albain School of Irish Dancing, Ltg. Tec Dian 

15:30 Uhr

Tanzrausch und Tanzrausch Musicalschule, Ltg. Silke Neumann 

15:45 Uhr

Salsaschule Halle, Ltg. Ronald Reifert

4 Mittelalterliches Uferspektakel

12:00 Uhr

Historische Musik von Sackwahn 

12:45 Uhr

Tanz auf den Scherben mit Braxas A 

13:45 Uhr

Die Spielluden von Grex Confusus – höret Ihnen zu 

14:30 Uhr

Ritterkampf bis die Schwarte kracht 

15:15 Uhr

Sackwahn mit alten Liedern 

15:30 Uhr

Braxas A mit dem Schlangentanz 

16:15 Uhr

Grex Confusus traktieren den Dudelsack. 

17:00 Uhr

Abschlussspektakel mit allen, die da auf dem Plane waren

 

Hier die interaktive Übersichtskarte, welche alle Bühnen und Veranstaltungsorte aufzeigt.

Laternenfest interaktive Übersichtskarte

 
Beitrag Teilen

Zurück