An der Saale hellem Strande …!

Saaleschwimmen | Veranstaltung
von Manfred Boide

Auf der Peißnitzinsel in Halle wurde am 1.Mai, traditionell die „Badesaison“ am Ufer der Ziegelwiese mit einem kurzweiligen Programm eröffnet. Gut behütet von der DRK Wasserwacht Halle, hatten mindestens 20 tapfere Schwimmerinnen und Schwimmer, den Mut bei mittelmäßigen Lufttemperaturen und noch kälterem Wasser „anzubaden“ und das überwiegend in zünftiger Badekleidung.

Passend zum 1. Mai erhielt originellste Badekleidung wieder einen Preis, diesmal ein mutiger Schwimmer mit roter Blume auf dem Strohhut und Entchen auf der Brust, der Rest war traditionell quer gestreift – Gute Wahl!

Dann folgten Rettungs- und Erste-Hilfe-Vorführungen der Wasserwacht.

  

 

 

 

 
Den Abschluss des Programms bildeten die halleschen Wasserskisportler vom WSC Hufeisensee Halle e.V, mit wagemutigen Vorführungen auf der Saale.

Beitrag Teilen

Zurück