Hallesche Kirchennacht: Zwei Jahrzehnte im Zeichen ökumenischer Verbundenheit

Evangelischer Kirchenkreis | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

47 Gemeinden und Einrichtungen beteiligten sich am 22. August 2020 an der diesjährigen HALLESCHEN NACHT DER KIRCHEN (NDK). Mit ihrem Motto „Einladung zum Leben: Wandel gestalten.“ bewegt sich die 20. Auflage des ökumenischen Sommerfestes im Spannungsfeld zwischen Tradition und Zeitgeist.

Kirchlicher Wandel besitzt viele Facetten: Allein Erscheinungsbild und Ausstattung der regionalen Sakralbauten bieten ausreichende Anlässe, um Gäste und Veranstalter hierzu ins Gespräch zu bringen. Ein Wechselspiel aus Tradition und Wandel ist auch das Programmangebot der diesjährigen HALLESCHEN NACHT DER KIRCHEN: Von Nachlassversteigerung (Diakoniewerk) bis Baustellenführungen (Marktkirche), von Klezmer (Pauluskirche) bis Jazz (Lutherkirche und Petruskirche Kröllwitz) und vom klassischen Orgelkonzert (Marktkirche, Ulrichskirche, Laurentiuskirche, Böllberger Kirche, Heiligste Dreieinigkeit u.v.m.) bis Orgelvariation (Raßnitz-Wessmar (Orgel & Violoncello) und Holleben (Orgel & Filmmusik)). Ob im kulturellen Angebot der Kirchennacht, den Gesprächen und Führungen oder dem Erscheinungsbild der Gotteshäuser, der vielgestaltige Wandel fußt dabei stets im gelebten christlichen Glauben. Und so zeigen freikirchliche, katholische und evangelische Gemeinden auch in diesem Jahr ihren Besucherinnen und Besuchern, was ihnen lieb und teuer ist.

Mit einem gemeinsamen Glockengeläut um 19 Uhr starten die 47 Gemeinden und Einrichtungen in die NDK. Sie ist die älteste und größte Kirchennacht Mitteldeutschlands. Neben 38 halleschen Gemeinden beteiligen sich in diesem Jahr auch neun Gemeinden aus dem Saalekreis an der NDK. Erstmals dabei sind die Eritreische Gemeinde in Ammendorf sowie die Rumänisch-Orthodoxe Gemeinde mit ihrem neuen Domizil in Holleben.

Aufgrund ihrer dezentralen Ausrichtung sowie der durchgehenden Wahrung von Abstandsregeln und Hygienebestimmungen kann nach aktuellem Stand die Veranstaltung unter bestmöglichen Schutz für Gäste und Veranstalter durchgeführt werden. Wegen der jeweils geltenden örtlichen Begrenzung der Besucheranzahl, sind aber gelegentlich Wartezeiten oder ein Einlassstopp möglich.

Die Kirchennacht wird fast ausschließlich vom ehrenamtlichen Engagement der christlichen Glaubensgemeinschaften getragen. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Programmübersicht - Halle & Saalekreis

Halle

Marktgemeinde

An der Marienkirche 1-3, 06108 Halle

Geöffnet: 19:00 UHR - 23:00 UHR

  • 19:00 UHR: Vernissage "Halle im Wandel der Zeit" - Fotos: Reinhard Arndt

  • 20:00 UHR: Baustellenführung oder Führung auf die Blauen Türme

  • 21:00 UHR: "Ein geistlich Lied" - der Wandel eines Chorals durch die Stilepochen der letzten 500 Jahre - Orgelmusik mit KMD Irénée Peyrot

  • 22:30 UHR: Nachtgebet

Ev.-Reformierte Domgemeinde

Am Domplatz 3, 06108 Halle/Saale

Geöffnet: 19:00 UHR - 23:00 UHR

  • Der Dom ist geöffnet und lädt Besucherinnen und Besucher zur Betrachtung und Stille ein.

St. Maria-Magdalena (SELK)

Friedemann-Bach-Platz 5, 06114 Halle

Geöffnet: 19:00 UHR - 22:00 UHR

  • 19:00 UHR: Besichtigung, evtl. Orgelvorspiele zu den vollen Stunden

Neuapostolische Kirche

Geöffnet: 19:00 UHR - 23:00 UHR

  • Besichtigung und Gespräch über die gesamte Öffnungszeit

Evangelisch-methodistische Kirche

Schulstraße 9A, 06108 Halle (Saale)

Geöffnet: 19:00 UHR - 22:30 UHR

  • 19:00 UHR | 20:00 Uhr | 21:00 Uhr: Beitrag zur Geschichte und Entwicklung der weltweiten Evangelisch-methodistischen Kirche. Die Gemeinde sowie ihre amerikanische Pastorin stellen sich vor und beleuchten aktiv gestalteten Wandel durch das methodistische Krankenhaus Martha-Maria und Kirchenarbeit in Halle sowie in über 100 Ländern weltweit.

  • 22:00 UHR: Ausklang mit Zeit für Gespräche sowie offene Fragerunde mit der Pastorin und Gemeindemitgliedern.

Moritzkirche

An der Moritzkirche 8, 06108 Halle

Telefon: 0345 - 2310221

Geöffnet: 19:00 UHR - 00:00 Uhr

  • 23:30 UHR: „Nun ruhen alle Wälder...“ Komplet - musikalisches Nachtgebet

Evangeliumsgemeinde

Glauchaer Straße 77, 06110 Halle

Geöffnet: 18:30 UHR - 00:00 Uhr

  • 19:00 UHR: Gespräche am Lagerfeuer, Verweilen in der Kirche, Biergarten im Hof

  • 20:00 UHR: Livemusik unter freiem Himmel

Propsteikirche St. Franziskus und St. Elisabeth

Mauerstraße 11, 06110 Halle (Saale)

Geöffnet: 19:00 UHR - 23:00 UHR

St. Eisabeth und St. Barbara Kapelle im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara

Mauerst. 5, 06110 Halle

Geöffnet: 18:00 UHR - 22:00 UHR

  • Meditative Impulse - Musik - Licht

Franckesche Stiftungen - Mitteldeutsches Bibelwerk - Canstein Bibelzentrum

Franckesche Stiftungen, Franckeplatz 1, Haus 24, 06110 Halle (Saale)

Geöffnet: 19:00 UHR - 22:30:00 UHR

  • 19:00 UHR: Von der Prachtbibel bis zur Bibel-App: Bibelausgaben von früher und heute zum Anschauen und Ausprobieren.

  • 19:00 UHR: Gespräche, Erläuterungen, Führungen durch die Dauerausstellungen.

Konzerthalle Ulrichskirche

Christian-Wolff-Straße 2, 06108 Halle (Saale)

Geöffnet: 20:00 UHR - 22:00 UHR

  • 21:00 UHR: LET IT PIPE 2.0 - Orgelkonzert in Kooperation mit der Ev. Hochschule für Kirchenmusik Prof. Ulrich Lamberti

St. Laurentiuskirche

Am Kirchtor 2, 06108 Halle

Geöffnet: 18:00 UHR - 23:00 UHR

  • 18:00 UHR: Orgelmusik an der Hüfken-Orgel mit Reinaldo Dopp

  • 22:00 UHR: Orgelmusik an der Hüfken-Orgel mit Reinaldo Dopp

Kirchsaal in der JVA Halle

Am Kirchtor 20, 06108 Halle

Geöffnet: 18:00 UHR - 20:00 UHR

  • 18:00 UHR: Besichtigung und Möglichkeit zu Fragen und Gespräch

  • 19:00 UHR: Besichtigung und Möglichkeit zu Fragen und Gespräch

Achtung: Zu- und Ausgang nur zu den angegebenen Zeiten möglich. Die Kapelle ist im 4. Stock. Interessierte Besucher bitte vorab anmelden und mit einem gültigen Dokument (Ausweis, Pass etc.) ausweisen.

Diakoniewerk Halle

Advokatenweg 1, 06114 Halle (Saale)

Geöffnet: 19:00 UHR - 22:00 UHR

  • 19:00 UHR: Führung zur Geschichte und Architektur der Kirche (max. 15 Teilnehmer)

  • 19:00 UHR: Nachtflohmarkt (ein eigener Verkaufsstand ist möglich) - Ende gegen 23 Uhr

  • 20:00 UHR: Orgelkonzert (max 50 Besucher)

  • 20:30 UHR: Versteigerung - Möbel und Einrichtungsgegenstände aus dem Nachlass der Diakonissen, Besichtigung ab 19 Uhr möglich

Friedenskirche - EFG Baptisten

Ludwig-Wucherer Str. 39, 06 Halle (Saale)

Geöffnet: 18:00 UHR - 22:00 UHR

  • 18:00 UHR: Gemeindegeschichte im Wandel - Ausstellung mit Bildern

  • Führung, Gespräch, Musik

Paulusgemeinde / Pauluskirche

Rathenauplatz 22, 06114 Halle

Geöffnet: 18:00 UHR - 23:00 UHR

  • 19:00 UHR: Klezmermusik mit "Knoten 46"

  • 19:30 UHR: "Stolpersteine - Filme gegen das Vergessen" Teil 1  (Medienmaster der MLU Halle)

  • Interview der Studierenden

  • 20:45 UHR: Klezmermusik mit  "Knoten 46"

  • 21:30 UHR: "Stolpersteine - Filme gegen das Vergessen" Teil 2

Bartholomäuskirche

Bartholomäusberg 4, 06114 Halle

Geöffnet: 19:00 UHR - 22:00 UHR

  • Offene Kirche mit Impulsstationen in der Kirche

St. Petruskirche Kröllwitz

An der Petruskirche, 06120 Halle

Geöffnet: 19:00 UHR - 23:00 UHR

  • 19:00 UHR: Petrusklänge

  • 21:30 UHR: duotone; Almuth Schulz (piano) & Eckhart Gleim (git)

  • 22:30 UHR: Taizeandacht

St. Bricciuskirche Trotha

Pfarrstrasse 1a, 06118 Halle

Geöffnet: 19:00 UHR - 22:30:00 UHR

  • 19:00 UHR: "Wendezeiten - Bilder der nördlichen Trothaer Strasse im Wandel der Zeiten"

Vernissage der Ausstellung - Fotografien von Katrin Böning und Helga Wiske

  • 22:00 UHR: Andacht zur Nacht mit Pfarrer Martin Schmelzer

St. Wenzel-Kirche Halle-Lettin

Nordstraße 2, 06120 Halle

Geöffnet: 18:30 UHR - 23:00 UHR

  • 20:00 UHR: Kleines Konzert mit Friedemann Raabe und Team

St. Laurentius Seeben (Kirchspiel Trotha - Seeben)

Howorkastrasse 2, 06118 Halle, Pfarrstrasse 5, 06118 Halle

Geöffnet: 19:00 UHR - 22:00 UHR

  • 19:00 UHR: Besichtigung und Gespräch

Kirche "St. Nikolai et Antonii" Halle-Dölau

Stadtforststr. 15 b, 06120 Halle/S.

Geöffnet: 19:00 UHR - 23:00 UHR

Dietrich-Bonhoeffer-Kapelle

Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau, Röntgenstr. 1, 06120 Halle

Geöffnet: 18:30 UHR - 20:30 UHR

  • 18:30 UHR: Die Kapelle als Zeugin des historischen Wandels im Krankenhaus und das Krankenhaus als ein Ort, in dem das Leben sich wandelt

Halle-Neustadt

Schulplatz 4, 06124 Halle

Geöffnet: 19:00 UHR - 20:00 UHR

  • 19:00 UHR: Bläserserenade

Nietleben

Platz der Einheit 11, 06126 Halle

Geöffnet: 20:00 UHR - 21:00 UHR

  • 20:00 UHR: Orgel und Gesang

Johanneskirche

An der Johanneskirche 7, 06110 Halle (Saale)

Geöffnet: 19:00 UHR - 23:30:00 UHR

  • 19:15 UHR – 22:45 Uhr (Halstündlich):

    Variationen von der Viola - Christiane Buchenau (Viola)

  • Betrachtung in der Kirche - Karsten Müller (Anleitung zum Schauen)

Zur heiligsten Dreieinigkeit Halle

Lauchstädter Straße 14 B, 06110 Halle (Saale)

Geöffnet: 19:00 UHR - 23:00 UHR

  • 19:00 UHR: Das HEXAGON und die MODERNE

    Vortrag über modernen Kirchenbau in der Zeit des neuen Bauen

  • 20:00 UHR: Orgelkonzert mit Ulrich Jung

  • 21:00 UHR: Konzert der Südbläser

Luthergemeinde

Damaschkestraße 100a, 06110 Halle (Saale)

Geöffnet: 19:00 UHR - 23:30 UHR

  • 19:00 UHR: Musik (Almuth Schulz (Piano) und Eckart Gleim (Gitarre/Bassgitarre)) (auch 19.40 und 20.20 Uhr)

  • 19:00 UHR: Offene Kirche mit Turmbesteigung und Besichtigung des Dachstuhls

  • 19:20 UHR: Vernissage der neuen Ausstellung (Gemälde von Donata Hillger)

  • 23:00 UHR: Abendgebet

Kirchengemeinde"Am Gesundbrunnen"

Diesterwegstrasse 16, 06128 Halle

Geöffnet: 19:00 UHR - 21:30:00 UHR

  • 19:00 UHR: Architekt Bögemann stellt Umbaupläne zur Erweiterung des Kindergartens und Umbau des Gemeindebereiches vor

  • 20:00 UHR | 21:00 UHR: Führung durch das Bauhausensemble von Gemeinde- und Sozialzentrum

  • 21:00 UHR: Angebote am Feuer im Innenhof (Eingang Parkseite) bis 24 Uhr

Böllberger Kirche St. Nikolai

Böllberger Weg 152 · 06128 Halle

Geöffnet: 19:00 – 24:00 Uhr

  • 00 Uhr | 20.00 Uhr | 21.00 Uhr | 22.00 Uhr | 23.00 Uhr: Orgelmusiken

Führungen im Anschluss an das Orgelspiel

St. Elisabeth Beesen

Franz-Mohr-Str. 1c, 06132 Halle/Saale

Geöffnet: 18:00 UHR - 22:00 UHR

  • 18:00 UHR: Der Abend beginnt mit einer Andacht von Lektorin Sandra Schäfer

  • 18:30 UHR: Kirchenführungen zu verschiedenen Themen: Bestaunen Sie spätgotische Holzschnitzereien von 1522 und verfolgen Sie 870 Jahre Baugeschichte von der Fischerkapelle zur Barockkirche. Musikfreunde können sich auf eine musikalische Führung an und in der Rühlmann-Orgel freuen. Und wer gern hoch hinaus will, kann bei einer Turmführung die Symbiose neuster Technik mit 600 Jahre alten Glocken bewundern.

St. Marien/Ammendorf, Pfarrei St. Franziskus

Brauhausstr. 10, 06132 Halle

Geöffnet: 18:00 UHR - 22:00 UHR

St. Katharinen Ammendorf

Schulberg 6, 06132 Halle/Saale

Geöffnet: 18:00 UHR - 21:00 UHR

  • 19:00 UHR: Katharinen wird seit zwei Jahren von der Eritreisch-Orthodoxen Gemeinde Halle als Gotteshaus genutzt. Die Gemeinde wird sich an diesem Abend vorstellen und lädt Sie zu einem gemeinsamen Gebet ein, bei dem Sie den Gesängen und Tradition dieser Gemeinde nachspüren können.

St. Wenzel Radewell

Werderstr. 7, 06132 Halle/Saale

Geöffnet: 18:00 UHR - 21:00 UHR

  • 18:00 UHR: Genießen Sie die 1100 erbaute romanische Pfarrkirche St. Wenzel. Lassen Sie die Stille in der alten Wehrkirche auf sich wirken.

St. Nikolaus, Büschdorf ("Kinderkirche")

Käthe-Kollwitz Straße 9, 06116 Halle

Geöffnet: 18:00 UHR - 22:00 UHR

  • 19:00 UHR: Musik in der offenen Kirche mit Gitarre, Orgel, Blockflöten und der Blechblasgruppe "Buntmetall"

Kirche St. Gertraud - Reideburg

Paul-Singer-Straße 85, 06116 Halle (Saale)

Geöffnet: 19:00 UHR - 22:00 UHR

Kirche in Diemitz

Otto-Stomps-Straße 1, 06116 Halle (Saale)

Geöffnet: 19:00 UHR - 22:00 UHR

  • 19:00 UHR: Offene Kirche, Möglichkeit der Besichtigung des Altaraufsatzes von Bernd Baumgart (1998)

St. Pankratius Kirche, Halle Mötzlich

Willi- Dolgner- Straße 1, 06118 Halle

Geöffnet: 18:00 UHR - 23:00 UHR

  • 18:00 UHR: Glockenläuten und Turmführung zur vollen Stunde

  • 18:30 UHR: Bibellesung aus dem Alten Testament und Musikensemble

Saalekreis

Bennstedt

Karl-Marx-Platz, 06198 Salzatal OT Bennstedt

Geöffnet 18.00 - 22.00 Uhr

  • 00 Uhr: Kirchenführung und Besichtigung der Gruft

Rum.-Orth. Gemeinde - Hl. Elias und Hl. Mauritus

Ernst-Thälmann-Str. 52, 06179 Holleben (Beuchlitz)

Geöffnet: 19:00 UHR - 22:00 UHR

  • 19:00 UHR: "Verwaist. Wiederentdeckt. Herausgeputzt." - der Weg der St. Bartholomäus Kirche in Holleben-Beuchlitz von der Ruine zum orthodoxen Gottesdienstraum

  • 20:30:00 UHR: Orthodoxe Gesänge im Kerzenschein

Dorfkirche Holleben

Karl Marx Straße 1, 06179 Holleben

Geöffnet: 18:00 UHR - 22:00 UHR

  • 19:00 UHR: Orgelkonzert von Johannes Richter - Filmmusiken von "James Bond" bis zum "Fluch der Karibik"

Hohenweiden-Neukirchen

Fleischergasse, 06258 Hohenweiden

Geöffnet: 18:00 UHR - 22:00 UHR

  • 18:00 UHR: Vorstellung der 200 Jahre alten und in diesem Jahr restaurierten Knoblauch-Orgel.

Döllnitz

Leipziger Straße, 06258 Schkopau OT Döllnitz

Geöffnet: 18:00 UHR - 21:00 UHR

  • 18:00 UHR: Individuell geführte Rundgänge

St. Annen-Kirche Lochau

Mittelstraße 10, 06258 Schkopau OT Lochau

Geöffnet: 18:00 UHR - 23:00 UHR

  • 18:00 UHR: Bilderausstellung der Malerin Fr. Dr. Beck

  • : Taize-Musik

  • : Stündliche Führung durch die Kirche

St. Michaeliskirche Raßnitz-Weßmar

Oberthauer Straße 6, 06258 Schkopau OT Raßnitz

Geöffnet: 18:00 UHR - 22:00 UHR

  • 19:00 UHR: Eröffnung der Kunstausstellung "Landhäuser Gottes" mit Werken von (u.a.) Duday, Köhler, Rackwitz, Rataiczyk, Rackwitz, Völker

  • 19:10 UHR: Kunstpause

  • 19:30 UHR: Sommer-Doppel-Konzert. Auf der Rühlmann-Orgel spielt Margit Neumann, auf dem Violoncello Barbara Eimann.

St.-Georg-Kirche Morl

Am Schulberg, 06193 Petersberg Ortsteil MORL

Geöffnet: 18:00 UHR - 22:00 UHR

  • 18:00 UHR: Führungen / Geschichte zur Kirche

  • 18:00 UHR: Turmbesteigungen / Glockenbesichtigung

Kirche Krosigk

Am Ziemer, 06193 Petersberg / OT Krosigk

Geöffnet: 19:00 UHR – 21:00 UHR

  • 20:00 UHR: Einladung zum Verweilen in der Kirche (Gitarrenmusik mit Duo Wera und inhaltliche Führung durch die Kirche)
Beitrag Teilen

Zurück