Kommen, schauen, fragen! Die Marktkirchengemeinde Halle (Saale) stellt sich vor

Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

Am 1. September öffnet die Evangelische Marktkirchengemeinde Halle (Saale) von 10 bis 14 Uhr Türen und Tore weiter als sonst, um allen interessierten Besuchern das „Wie“ und „Wo“ ihrer zahlreichen Kirchengemeindeaktivitäten vorzustellen.

Ob Gottesdienst in der Marktkirche, Gespräche bei einer Suppe im Hof des Pfarrgebäudes, Besichtigung der historischen Marienbibliothek oder Führungen in sonst eher verborgene Bereiche der Kirche – interessierte Besucher können einen Eindruck vom vielseitigen Gemeindegeschehen und den handelnden Personen gewinnen.

Gemeindepfarrerin Simone Carstens-Kant sowie die festen und ehrenamtlichen Mitarbeiter erläutern unterschiedliche Wirkungsfelder wie etwa Christenlehre und Familienarbeit, Konfirmanden- und Seniorenarbeit sowie weitere Bereiche der Gemeindearbeit. Vertreter des amtierenden Gemeindekirchenrats geben Auskunft zu ihren Aufgaben, mögliche Nachfolgekandidaten für die bevorstehende Neuwahl stellen sich vor.

Und dann ist da der hervorragende Mittelpunkt des Gemeindelebens, die für alle offene Marktkirche St. Marien „Unser Lieben Frauen“: schon immer seit ihrer Fertigstellung vor mehr als 450 Jahren ein pflegebedürftiges, filigranes und statisch stets ein wenig gefährdetes aber umso mehr bewundernswertes Bau- und Kulturdenkmal. Ein umfangreiches, von europäischen Fördermitteln in Millionenhöhe mitgetragenes und demnächst beginnendes Erhaltungs- und Entwicklungsprogramm soll die gesamte Kirche in vielerlei Hinsicht aufwerten. Dieses anspruchsvolle Modellvorhaben werden verantwortliche Experten vor Ort anschaulich erläutern.

Und was wäre eine Kirche ohne Orgel – in der Marktkirche gibt es gleich zwei großartige Instrumente, die Kantor und Organist Irénée Peyrot vorstellen wird.

Zur Teilnahme an dem geschilderten bunten Programm lädt die Evangelische Marktkirchengemeinde Halle (Saale) herzlich ein.

Beitrag Teilen

Zurück