Frühjahrsschausieden der Halloren

Hallesches Salinemuseum | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

Am Sonntag, den 25. März 2018, von 10 bis 17 Uhr, können Gäste des Technischen Halloren- und Salinemuseums hautnah miterleben, wie die Halloren aus Sole Salz erblühen lassen und das „Fleur de Hallor“ gewinnen.

Pünktlich zum Frühlingsanfang laden dann die Salzwirker-Brüderschaft im Thale zu Halle und das Salinemuseum zum ersten Schausieden des Jahres ein. In einer für den Betrachter einmaligen Geschlossenheit wird der Prozess der Salzherstellung von der Siedung, über die Trocknung, dem Mahlen bis hin zur Verpackung demonstriert.

Für Kinder gibt es zu diesem Schausieden den ganzen Tag über eine große Bastellaktion. Auch haben Kinder bis 14 Jahre zum Schausieden freien Eintritt.

Eintritt: Erwachsene 5,20 Euro (ermäßigt 4,20 Euro)

Beitrag Teilen

Zurück