Advent in Freylinghausens Gesangbuch – eine barocke JamSession

Ensemble all'improvviso (c) Isabel Moreton
Konzert | Veranstaltung
von hallelife.de | Redaktion

Am Samstag, dem 16. Dezember 2017, um 18 Uhr, findet der letzte Höhe-punkt des Jahres der Konzertreihe Musik im Händel-Haus statt.

Am Vor-abend des 3. Advents stimmt das Ensemble all'improvviso die Zuhörer mit „Advent in Freylinghausens Gesangbuch – eine barocke JamSessi-on“ auf die Vorweihnachtszeit ein. Es erklingen Werke von und Impro-visationen im Stil von Georg Friedrich Händel, Charles Dieupart, Francesco Turini und Dario Castello.

Das Ensemble all'improvviso brachte in diesem Monat gerade ihre neue CD „Ohrwürmer auf Reisen“ bei dem Label Tirando heraus. Mit Werken von John Dowland, Orlando di Lasso, Henry Purcell, Heinrich Schütz, Josquin Desprez u. a. begeben sich die jungen Musiker auf eine span-nende musikalische Reise.
Das Ensemble steht für eine stilreine Verschmelzung von historischen Improvisationen und Repertoire. Die Musiker verbinden auf diese Weise höchste musikalische Lebendigkeit mit einer präzise recherchierten Auf-führungspraxis.

Tickets gibt es für 15 €, ermäßigt 10 € unter 0345 / 500 90 103
und ticket@haendelhaus.de.

Tipp: Die Konzertkarte berechtigt am Konzerttag gleichzeitig zum freien Eintritt in die Ausstellungen des Händel-Hauses.

Beitrag Teilen

Zurück