TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland stellt Investitionsprogramm vor - Haseloff lobt Zukunftsvorsorge

Leuna | Umland
von hallelife.de | Redaktion

„Die Total Raffinerie ist das Herz des Chemieparks Leuna und eine bedeutende Impulsgeberin unserer gesamten Wirtschaft. Es ist wichtig, dass dieses Herz weiterhin kräftig schlägt. Ich freue mich deshalb, dass mit dem neuen Investitionsprogramm Weichen für die Zukunft gestellt werden. Ich danke dem Mutterkonzern TOTAL, der damit einen Vertrauensbeweis für den Standort Leuna gibt.“ Das erklärte Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff heute in Leuna anlässlich der Vorstellung des Investitionsprogramms der TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland.

Das Unternehmen will in den kommenden Jahren einen dreistelligen Millionenbetrag in die Modernisierung der Raffinerie investieren.

Haseloff lobte die dynamische Entwicklung im Chemiepark. Es werde auch von anderen Unternehmen kräftig investiert.  Es gebe so etwas wie eine Standort-Identität, nicht zuletzt dank der rührigen und hochprofessionellen Standortgesellschaft InfraLeuna. Sie arbeite zielstrebig daran, die hervorragenden Rahmenbedingungen weiter zu verbessern. Diese Strategie sei auch ein wichtiger Grund dafür, dass die ansässigen Unternehmen selbst viel dafür täten, ihre Standorte zu modernisieren und für die Zukunft gut aufzustellen.

 

Beitrag Teilen

Zurück