10 Jahre Fachstelle für Suchtprävention Saalekreis - Tag der offenen Tür

AWO | Umland
von hallelife.de | Redaktion

Einladung zum Geburtstag und zum Tag der offenen Tür. Am Montag, 1. Juli 2019, öffnen sich die Türen der AWO Fachstelle Suchtprävention Saalekreis in Merseburg anlässlich des 10. Geburtstags, zu lädt man herzlich einladen.

  • Wann? Montag, 1.Juli 2019 zwischen 10 und 14 Uhr

  • Wo? AWO Fachstelle Suchtprävention Saalekreis, Sixtistraße 16a, Merseburg

 

Über die Arbeit der Fachstelle für Suchtprävention

Seit Juni 2009 gibt es die Fachstelle für Suchtprävention Saalekreis in Merseburg, ein Angebot zur Planung und Umsetzung suchtpräventiver Aktivitäten im Saalekreis. Es richtet sich an Schüler*innen, Jugendliche, Fachpersonen, Eltern, interessierte Bürger*innen, Lehrer*innen u.v.m.

Die Fachstelle für Suchtprävention befindet sich in Trägerschaft der AWO Erziehungshilfe Halle (Saale) gGmbH und gehört als Projekt zur Suchtberatungsstelle der Arbeiterwohlfahrt Halle-Merseburg. Anteilig wird die Vollzeitstelle durch das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration und den Landkreis Saalekreis finanziert.

In 10 den Jahren des Bestehens der Fachstelle wurden über 21.000 Menschen in zielgruppenspezifischen Veranstaltungen erreicht, innovative Präventionsmaterialien entwickelt und aktualisiert, Fachkräfte geschult, nachhaltig wirksame Handlungsempfehlungen und Methodensammlungen veröffentlicht, Bundesmodellprojekte umgesetzt, evaluiert und implementiert. In 1.139 Veranstaltungen wurden 21.477 Menschen erreicht – davon 13.083 Multiplikator*innen und 8.394 Kinder und Jugendliche. 87 Veranstaltungen (Fachkonferenzen, Infostände, Aktionstage, Präsentationen) dienten der Sensibilisierung von Entscheidungsträgern und der Allgemeinbevölkerung, der Vernetzung und Lobbyarbeit.

Um eine wirksame, nachhaltige und finanziell abgesicherte Verhaltens- und Verhältnisprävention im Landkreis zu etablieren, braucht es auch weiterhin ein klares Bekenntnis aus der Politik und der Verwaltung. Suchtprävention muss als gesamtgesellschaftliche Aufgabe gesehen und anerkannt werden.

Mehr zur Fachstelle für Suchtprävention und zum Tag der offenen Tür: https://www.awo-halle-merseburg.de/10-jahre-suchtpraevention/

Beitrag Teilen

Zurück