Burg-Weihnacht abgesagt

Saalekreis | Umland
von hallelife.de | Redaktion

Der Weihnachtsmarkt auf der Burg Querfurt findet auch in diesem Jahr nicht statt. Landrat Hartmut Handschak (parteilos) und Bürgermeister Andreas Nette haben sich aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklungen und die Situation im Carl-von-Basedow-Klinikum gemeinsam für die Absage entschieden.

Beitrag Teilen

Zurück