Wildtier-Sonntag in der Dübener Heide

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Fischer

Der Wildtier-Sonntag am 5. April 2009 steht dieses Mal ganz unter dem Motto „Amphibien“. Mit der Naturparkführerin Birgit Rabe und dem NABU-Fachmann André Bienert erkunden Besucher auf verschlungenen Pfaden die faszinierende Wasser- und Landwelt der „Froschkönige“, erfahren interessante Details über Unken und Kröten, begegnen hautnah Wassermolchen und lauschen den einzigartigen Klängen der Amphibienwelt bei der Brautschau

Wildtier-Sonntag in der Dübener Heide

Der Wildtier-Sonntag am 5.April 2009 steht dieses Mal ganz unter dem Motto „Amphibien“. Mit der Naturparkführerin Birgit Rabe und dem NABU-Fachmann André Bienert erkunden Besucher auf verschlungenen Pfaden die faszinierende Wasser- und Landwelt der „Froschkönige“, erfahren interessante Details über Unken und Kröten, begegnen hautnah Wassermolchen und lauschen den einzigartigen Klängen der Amphibienwelt bei der Brautschau.

Beginn des familienfreundlichen Winterwildtierabenteuers ist um 14.00 Uhr am Parkplatz Neumühle in Pressel (gegenüber vom Presseler Teich an der B 183). Der Teilnehmerbeitrag für diese Veranstaltung beläuft sich auf 7,00 EUR pro Person, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei. Die Teilnahme erfolgt nur nach vorheriger Anmeldung unter 03423 – 75 83 70, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung!

Beitrag Teilen

Zurück