Beratertag für Gründer/innen und Unternehmer/innen

Saalekreis | Umland
von hallelife.de | Redaktion

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie wollen sich selbständig machen? Sie haben ein Unternehmen und stehen für die weitere Unternehmensentwicklung vor neuen Herausforderungen und Fragen?

Nach einer langen coronabedingten Pause bietet Ihnen die Wirtschaftsförderung des Landkreises Saalekreis nun wieder die Gelegenheit, in individuellen Gesprächen Ihre Fragen und Anliegen mit einem Beraterteam zu besprechen.

Kostenfrei können Sie beim Beratungssprechtag „IB regional – Wir für Sie vor Ort“ mit den Experten der Investitionsbank Sachsen-Anhalt sowie Vertretern der Wirtschaftsförderung des Saalekreises, der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau, der Handwerkskammer Halle, des Jobcenters Saalekreis und der BKK-VBU Ihre Ideen und Anliegen erörtern.

Im Rahmen dieses gemeinsamen Beratertages des Landkreises Saalekreis und der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau können Sie den Grundstein für Ihre Selbständigkeit legen, Fördermöglichkeiten für Ihren Betrieb ausloten und Pläne für die weitere Entwicklung Ihres Unternehmens schmieden.

Interessenten, die sich über die Themenbereiche Existenzgründung, Beratungsleistungen, Förderprogramme, Finanzierungshilfen, Wohnraumförderung, Probleme und Möglichkeiten der Fachkräftesituation und

-sicherung und über andere Fragen der unternehmerischen Entwicklung informieren möchten, sind herzlich eingeladen.

Der erste Informations- und Beratungssprechtag nach der Corona-Pause findet am 16. September 2020, in der Zeit von 08:00 bis 12:00 Uhr, in den Räumen der Kreismusikschule Merseburg, Domplatz 9, 06217 Merseburg statt. 

Anmeldungen werden über die Wirtschaftsförderung des Saalekreises unter  03461 40-1024 entgegengenommen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Beitrag Teilen

Zurück