Canada Life besucht Tierschutz Halle e.V.

Canada Life besucht Tierschutz Halle e.V. - Symbolische Übergabe
Halle-Ost | Tierwelt
von hallelife.de | Redaktion

Der Lebensversicherer Canada Life spendet anlässlich seines Geburtstags für wohltätige Zwecke. Das Unternehmen, welches in Deutschland seid 17 Jahren ansässig ist und in Kanada bereits auf 170 Jahre Firmengeschichte verweisen kann, hat das Jubiläum zum Anlass genommen die Spendenaktion „Mach‘s Möglich“ ins Leben zurufen. Hier konnten gemeinnützige Vereine aus ganz Deutschland ihre Projekte vorstellen.

In der ersten Runde der Spendenaktion traten 143 Vereine aus allen Bundesländern in einem öffentlichen Online-Voting gegeneinander an. Die 16 Bundesland-Gewinner erhielten jeweils 1.700 Euro. In der zweiten Runde ging es dann für diese Sieger um den Hauptpreis: zusätzliche 17.000 Euro. Hier setzte sich der Tierschutz Halle e.V. mit seinem Projekt „Wir brauchen ein Dach!“ durch. 

Der Wunsch des Vereins wird nun Wirklichkeit. „Wir freuen uns riesig über die Spende. Die Instandsetzung des Daches hilft uns sehr, unsere Gedanken und unsere Kraft wieder komplett in die Betreuung unserer Tiere stecken zu können. Vielen Dank dafür!“, erklärt Vanessa Homann, die Vorstandsvorsitzende des Vereines.

Die Bauarbeiten am Dach konnten bereits kurz nach dem Ende der Spendenaktion beginnen und sind nun fast abgeschlossen. Kommende Woche wird das Gerüst abgebaut. Leider drang in der Zeit, als nur eine Plane das Gebäude vor dem Regen schützte, doch Wasser in den Turm und hinterließ seine Spuren im Meerschweinchenzimmer. Die Zwischendecke muss nun wieder trocknen, bis dahin wird es etwas ruhiger im Verein. Spätestens im Frühjahr wird aber in den Räumlichkeiten und auf dem Gelände wieder fleißig gebaut, um den Tieren, die der Verein aufnimmt, die besten Lebensbedingungen zu ermöglichen.

Diese Woche besuchte Markus Drews, Hauptbevollmächtigter der Canada Life, den Tierschutz Halle um den Verein kennenzulernen und sich über den Verlauf des Projektes zu informieren, für welches der Verein von der Canada Life die Spende in Höhe von 17.000 Euro erhalten hat.  

"Wir sind noch immer unglaublich stolz auf das, was wir mit der Unterstützung der Hallenser in diesem Jahr geschafft haben" so der Verein. 

Beitrag Teilen

Zurück