20.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Urlaub | Verbraucher

Rechte der Ryanair-Kunden - Experten sagen, was die Kunden des Billig-Fliegers jetzt wissen sollten.

Ryanair streicht in den kommenden Wochen voraussichtlich Tausende Flüge. Der Grund: Die Billig-Airline verfügt derzeit nicht über genügend einsatzbereite Flugkapitäne. 

Weiterlesen …

11.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Experten-Interview | Arbeitswelt

Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer über die Definition von Arbeitszeit

Umziehen vor Schichtbeginn? Durchfegen nach Schichtende? Während der Dienstreise mit der Bahn mit dem Kunden telefonieren? Naturgemäß haben Arbeitnehmer und Arbeitgeber oft recht unterschiedliche Auffassungen davon, was als Arbeitszeit gilt, die vergütet werden muss und was als Pause verstanden wird. 

Weiterlesen …

05.09.2017 von hallelife.de | Redaktion

Urteile | Verbraucher

Die Experten weisen darauf hin, dass ein Arbeitnehmer nicht zum Personalgespräch erscheinen muss, wenn er krank ist. Generell gilt, dass der Chef nur dann Kontakt zum krankgeschriebenen Mitarbeiter aufnehmen darf, wenn ein Aufschub unmöglich ist, es aktuelle Veränderungen des Arbeitsplatzes gibt oder wenn der Kranke der Einzige ist, der über dringend benötigte Informationen verfügt. 

Weiterlesen …

16.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Rechtslage | Verbraucher

Air Berlin hat einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt. Nachdem der Hauptaktionär erklärt habe, keine weitere finanzielle Unterstützung zur Verfügung zu stellen, sei man „zu dem Ergebnis gekommen, dass für die Air Berlin PLC keine positive Fortbestehensprognose mehr besteht“, hieß es zur Begründung.

Weiterlesen …

02.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

Urlaub | Verbraucher

Endlich Sommer! Urlaub in der Wildnis ist jetzt ein besonders ursprüngliches Erlebnis. Aber was sagt das Gesetz dazu? Schließlich legt es niemand beim Camping auf Ärger mit den Behörden an. Es geht vielmehr um das Vergnügen und das Gefühl von Abenteuer. Die Experten beleuchten die rechtliche Lage fürs Zelten in Deutschland und im europäischen Ausland.

Weiterlesen …

01.08.2017 von hallelife.de | Redaktion

VERBRAUCHER-INFORMATION | Verbraucher

Der heutige 1. August 2017 bringt für die Deutschen einige neue Gesetze und Gesetzesänderungen mit sich. Betroffen sind vor allem Rentner, Erzeuger von Gewerbemüll und Besitzer von Heizöltanks. Die Experten haben einen kurzen Überblick zusammengestellt.

Weiterlesen …

28.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

VERBRAUCHER-INFORMATION | Verbraucher

Sommer 2017: An vielen Orten sind die Straßen überflutet, besonders in Teilen Niedersachsens, Sachsen-Anhalts und Thüringens ist die Situation dramatisch. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine amtliche Unwetterwarnung für Berlin und Brandenburg herausgegeben. Auch in Bayern besteht die Gefahr von starkem Dauerregen und Überschwemmungen. Die Stadt Hildesheim bereitet die Evakuierung eines Wohngebietes vor. Enstehende Schäden werden bei Naturgewalten zwar unter Umständen von den Gebäude- und Hausratversicherungen abgedeckt.

Weiterlesen …

24.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sexuelle Ausbeutung | Aktuelles

Seit vielen Jahren setzt sich ECPAT Deutschland – ein Netzwerk zivilgesellschaftlicher Organisationen, das sich für die Beendigung der kommerziellen sexuellen Ausbeutung von Kindern stark macht – mit anderen Partnern und nicht zuletzt der Polizei gegen die sexuelle Ausbeutung von Kindern im Tourismus ein. 

Weiterlesen …

20.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

VERBRAUCHER-INFORMATION | Verbraucher

Experten über selten gelesene und beachtete Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zugegeben, sie sind meist schwer verständlich, viel zu klein gedruckt und deutlich zu lang. Dennoch sind sie wichtig: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). In ihnen definiert ein Unternehmen sämtliche Vertragsbedingungen. Leider werden die meisten AGB bei Vertragsabschluss aber ungelesen akzeptiert. 

Weiterlesen …

18.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Urteile | Gesundheit

Wer durch einen Arbeitsunfall Zähne verliert, die anschließend durch Implantate ersetzt werden müssen, kann auf die gesetzliche Unfallversicherung bauen. Sie muss nach Angaben der Experten für die Kosten des Zahnersatzes sowie für die zahnärztliche Behandlung aufkommen. 

Weiterlesen …

18.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Urteile | Gesundheit

Der Unterschied zwischen einem Finanzbeamten und einem Fußballprofi ist vermutlich nicht nur das Gehalt. Sondern auch die Einstufung einer Meniskusverletzung als Berufskrankheit. Verletzt sich der Beamte am Innenmeniskus, lässt er sich krankschreiben, wird operiert und kehrt an den Schreibtisch zurück.

Weiterlesen …

17.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Urteile | Gesundheit

Dass unkorrekte Äußerungen und Inhalte auf Facebook und Co auch berufliche Konsequenzen haben können, ist eigentlich nichts Neues. Deshalb raten die Experten zu äußerster Vorsicht mit persönlichen Angaben. Und zwar nicht nur auf Facebook, sondern auch auf Xing. 

Weiterlesen …

20.02.2017 von hallelife.de | Redaktion

Urteile | Verbraucher

Volksverhetzung und Hass-Kommentare gehören in den sozialen Netzwerken leider zum Alltag. Doch die ARAG Experten warnen: Wer in der Öffentlichkeit böswillig zum Hass gegen bestimmte Bevölkerungsgruppen aufstachelt, muss mit einer fristlosen Kündigung seines Arbeitsverhältnisses rechnen. 

Weiterlesen …

02.02.2017 von hallelife.de | Redaktion

Wohnen | Verbraucher

Mietkauf war in den Siebzigern schon einmal populär und wird jetzt von Maklern und Bauträgern wiederbelebt. Es klingt ja auch so einfach wie verlockend: Der potentielle Käufer bezieht als Mieter die Wohnung oder das Haus und verpflichtet sich dazu, in einer bestimmten Frist die angemieteten vier Wände zu kaufen.

Weiterlesen …

02.02.2017 von hallelife.de | Redaktion

Vorkaufsrecht | Verbraucher

Eigentümerwechsel bei einer Mietwohnung. Ihre Mietwohnung wird verkauft? Keine Panik! Das klingt meist schlimmer als es ist. Wechselt eine Mietwohnung den Eigentümer, bleibt der Mietvertrag in der Regel unangetastet. Auch mit einer Kündigung ist nicht ohne weiteres zu rechnen, denn der Verkauf der Wohnung ist für sich alleine kein Kündigungsgrund.

Weiterlesen …

01.02.2017 von hallelife.de | Redaktion

Tipps für Eltern | Vermischtes

Derzeit bekommen alle Schüler Zeugnisse; die einen etwas früher, die anderen etwas später, je nach Bundesland. Je nachdem, wie die Zwischenzeugnisse ausfallen, bedeutet das für immer mehr Kinder und Jugendliche neben dem normalen Unterricht in der Schule auch Nachhilfestunden – in kommerziellen Nachhilfeinstituten oder bei Privatlehrern.

Weiterlesen …

30.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Experteninterview | Verbraucher

Was Mieter zu ihrem Keller wissen sollten.  Experte Tobias Klingelhöfer über Rechte und Pflichten bei der Kellernutzung.

Weiterlesen …

25.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Aktuelle Urteile | Verbraucher

Auf folgende neuen, richtungsweisende Urteile zu den Themen: Kiffen auf Kosten der Kasse? - Haftung für Heimkosten auch bei Erbausschlagung - Keine Haftung von Tierheim für Verletzungen - möchten wir heute aufmerksam machen.

Weiterlesen …

19.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Über das Erbitten von Almosen | Verbraucher

Von der harmlosen Frage nach einem Euro bis zum Mitleid erregenden Erflehen von Almosen – in Deutschlands Innenstädten kommen immer mehr Bettler auf die Passanten zu. Aber inwieweit ist das Betteln hierzulande überhaupt erlaubt? Was beinhaltet das legale Erbitten von Almosen und was ist unangebrachte Belästigung. Rechts-Experten geben Auskunft.

Weiterlesen …

18.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Urteil | Verbraucher

Führt ein Tätowierer seine Arbeit mangelhaft aus, muss sich der Kunde nicht auf eine Nachbesserung und schon gar nicht auf eine Laserbehandlung mit anschließender Neutätowierung durch denselben Tätowierer einlassen. Unter Umständen steht dem Kunden sogar ein Schmerzensgeld zu.

Weiterlesen …

18.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Hinweis | Verbraucher

Oft verstecken sich in scheinbar vegetarischen Lebensmitteln tierische Bestandteile. Zum Beispiel wird zur Klärung von Säften oft Gelatine oder Fischblase verwendet. Auch Brötchen sind nicht immer für Vegetarier oder Veganer geeignet, denn in Backwaren wird oft L-Cystein verwendet.

Weiterlesen …

16.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Urteil ALG II | Verbraucher

Wer mit einer zweckgebundenen Sterbegeldversicherung für die eigene Bestattung spart, kann nach Angaben der ARAG Experten darauf vertrauen, dass dieses Geld nicht angerechnet wird, wenn staatliche Hilfen wegen einer zu geringe Rente in Anspruch genommen werden müssen.

Weiterlesen …

16.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Wohnen | Verbraucher

Besteht für einen Mieter ein berechtigtes Interesse daran, einen Teil seiner Wohnung unterzuvermieten, so muss der Vermieter der Untermiete grundsätzlich zustimmen. Laut ARAG Experten darf der Vermieter allerdings unter den Voraussetzungen des § 553 Abs. 2 BGB einen Untermietzuschlag verlangen, wenn er an eine dritte Person untervermietet.

Weiterlesen …

07.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Fitnessstudios | Verbraucher

Experten zu Vertrags- und Kündigungsbedingungen in Fitnessstudios

Zu den klassischen guten Vorsätzen für das Frühjahr gehört die Absicht, sich in einem Fitnessstudio anzumelden, um den Winterspeck loszuwerden und regelmäßig Sport zu treiben.

Weiterlesen …

28.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

Jahreswechsel | Verbraucher

Böllerverbote 2016/2017 - Der sichere Umgang mit Feuerwerkskörpern - Böller sind Spielwaren - Fristlose Kündigung wegen Böllern

Weiterlesen …

27.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

Verbrauchertipps | Verbraucher

Wer den Jahreswechsel ruhig und beschaulich verbringen möchte, sollte besser Urlaub auf einer einsamen Insel machen. Zum Neuen Jahr hat die Tradition nämlich Vorrang vor nächtlicher Ruhe.

Weiterlesen …

14.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

Regelungen | Verbraucher

Im gesetzlichen Sinne gehören weder Heiligabend noch Silvester zu den gesetzlichen Feiertagen. Daher müssen Arbeitnehmer, die an diesen beiden Tagen frei haben wollen, Urlaub einreichen.

Weiterlesen …

14.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

Wann darf das Jobcenter zu viel gezahltes Arbeitslosengeld zurückfordern?

Ein Jobcenter darf ohne Bescheid zu viel gezahltes Arbeitslosengeld II nur dann zurückfordern, wenn keine Vertrauensschutzgesichtspunkte entgegenstehen.

Weiterlesen …

13.12.2016 von hallelife.de | Redaktion

Pflegestärkungsgesetz | Verbraucher

Experten geben wichtige Tipps zum Pflegestärkungsgesetz II.

Ab dem 1. Januar 2017 gilt in der Pflegeversicherung ein neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff. Menschen, die einen Erstantrag auf Pflegeleistungen stellen wollen, sollten sich deshalb gut überlegen, ob sie das in den letzten Tagen und Wochen des Jahres noch nach dem alten System tun oder erst 2017 nach dem neuen, so ARAG Experten.

Weiterlesen …

08.11.2016 von hallelife.de | Redaktion

ARAG-Tipps | Verbraucher

Experten zitieren Urteile zu einem wachsenden Problem –  Mobbing Teil 1

 

Weiterlesen …