Internationaler Herbstpokal vom 01. – 03.11.2019 in Halle-Neustadt

Foto Thomas Finsch
Vorankündigung | Sport - Wasserball
von hallelife.de | Redaktion

Am Wochenende vom 01.11. bis 03.11.2019 findet in der Schwimmhalle Halle-Neustadt zum fünften Mal in Folge der internationale Herbstpokal des SV Halle statt. Das traditionelle Turnier hat in den letzten Jahren zunehmend an Zuspruch bei Vereinen im In- und Ausland gefunden und erfreut sich daher zum wiederholten Male eines internationalen Teilnehmerfeldes. So treten dieses Jahr Mannschaften aus Finnland und Litauen sowohl bei den Männern als auch im Jugendbereich an.

Zum ersten Mal werden in diesem Jahr auch zwei Frauenteams ins Wasser steigen, wobei der SV Halle hierbei auf die Frauen von KUHAT Helsinki trifft!

Dabei treten im Männerbereich folgende Vereine an:

Erfurter SSC, SV Lokomotive Görlitz, VŠĮ ELEKTRĖNAI, KUHAT Helsinki, SC Chemnitz und SV Halle.

Im Jugendbereich kämpfen:

KUHAT Helsinki, SWV Plauen, SGW Brandenburg, Alytus SRC, OSC Potsdam, WU Magdeburg, Erfurter SSC sowie der SV Halle
um den begehrten Pokal.

Die Vorrunde für die Jugendspiele beginnt am Freitag, 11.01.2019 ab ca. 18.15 Uhr, im Modus „jeder gegen jeden“. Ab Samstagmittag beginnt für die Jugendmannschaften die Hauptrunde.

In der Männerrunde spielen die Mannschaften im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Pokal. Die ersten Spiele finden hier ab Freitag, 01.11.2019 anschließend an die ersten Vorrundenspiele der Jugend statt.

Die Frauenspiele werden am Samstag und Sonntag stattfinden.

Beitrag Teilen

Zurück