3 Veranstaltungen am kommenden Wochenende beim SV UNION Halle-Neustadt

Wildcats | Sport - Wildcats
von hallelife.de | Redaktion

Drei Veranstaltungen innerhalb von drei Tagen stehen beim SV UNION Halle-Neustadt am kommenden Wochenende an. Los geht es am Freitagnachmittag im The Light Cinema Halle-Neustadt. Ab 16:00 Uhr wird sich das neue Team des SV UNION Halle-Neustadt das erste Mal in der neuen Saison 2019/2020 der Öffentlichkeit präsentieren. Verbunden mit einer Autogrammstunde mit allen Spielerinnen und Trainerin Tanja Logvin und einer Kaderpräsentation hat sich der Verein was Besonderes einfallen lassen. In Kooperation mit dem “The Light Cinema” Halle-Neustadt können alle Handballfreunde ab 17:00 Uhr neben ihren Wildcats sitzen und den Familienfilm „A Toy Story – Alles hört auf kein Kommando“ anschauen. Der Eintrittspreise für dieses Event liegen nur bei 5,50 Euro pro Person. Karten sind noch an der Tageskasse erhältlich.

Sportlich geht es dann am Samstag in der ERDGAS Sportarena weiter. Nachdem 3. Platz letzte Woche beim Heinrich-Horn Gedächtnisturnier in Kirchhof wollen die Wildcats jetzt zum eigenen Heimturnier angreifen. Ab 10:00 Uhr empfängt der SV UNION Halle-Neustadt Topmannschaften, aus der 1. und 2. Handball Bundesliga. Neben dem Titelverteidiger HSG Bad Wildungen Vipers ist zudem der Teilnehmer im EHF-Pokal TuS Metzingen zu Gast in der ERDGAS Sportarena. Aus der 2. Liga treten neben dem Gastgeber auch die Spreefüchse Berlin beim 5. SWH Saale Cup an. Ausfallen muss leider das Spiel des Juniorteams, da die Gastmannschaft aus Brandenburg kurzfristig auf Grund von zu viel verletzten Spielerinnen absagen musste.

Der Sonntag steht beim SV UNION Halle-Neustadt dann ganz im Zeichen der Jugend. Beim 2. SWH Juniorcup kämpfen fünf Mannschaft der weiblichen B-Jugend aus Mitteldeutschland um den Turniersieg. Beginn des Turniers ist ebenfalls 10:00 Uhr.

Beitrag Teilen

Zurück