Wildcats warten weiter auf den ersten Sieg in der 1. Bundesliga

Spielbericht | Sport - Wildcats
von hallelife.de | Redaktion

Der SV Union Halle-Neustadt hat gegen Frisch Auf Göppingen nur phasenweise eine  ordentliche Partie hingelegt, aber am Ende verdient mit 22:30 (10:13) verloren. Zumindest die Anfangsphase konnten die “Wildcats” offen gestalten. Die Gastgeberinnen begannen vor 570 Zuschauern gegen die verletzungsgeplagten Göppingerinnen sehr druckvoll. Durch den Treffer von Mariana Ferreira Lopes führte Halle-Neustadt nach vier Minuten mit 3:1. 

Ihre Führung konnten die “Wildcats” bis zur elften Minute halten, dann traf Göppingens Iris Guberinic zum 4:5. Die Saalestädterinnen ließen in der Offensive zu viele Chancen liegen, sodass Frisch Auf bis zur Pause auf drei Tore davonzog (10:13). In der zweiten Hälfte baute Halle-Neustadt immer weiter ab. Auch aus sieben Metern traf das Logvin-Team mehrmals nicht. Am Ende wurde der Rückstand dann immer eindeutiger. Beste Werferin war bei den “Wildcats” Ferreira Lopes mit sieben Toren, bei Göppingen traf Michaela Hrbkova. In der Bundesliga-Tabelle bleibt Halle-Neustadt auf dem letzten Platz.

Lichtblick im Spiel der Wildcats war Vanessa Dierks. Die aus dem eigenen Nachwuchs stammende Spielerin erzielte zwei Tore im Spiel gegen Göppingen. Für die erst 18-jährige Rückraumspielerin waren es die ersten Bundesligatore in ihrer Handballkarriere. Am kommenden Sonntag reisen die Wildcats dann zu Bayer 04 Leverkusen.

Aleksandar Knezevic (Trainer Frisch Auf Göppingen)

„Ich bin sehr glücklich über den Sieg, dass wir trotz den Verletzungssorgen zwei Punkte aus Halle mitgenommen haben. Ein ganz großes Lob für unsere Torfrau Alexandra Meisel welche einen großen Anteil heute an dem Sieg hat.

Sophie Lütke (Spielerin SV UNION Halle-Neustadt)

„Wir sind von Anfang an nicht ins Spiel gekommen. Bereits in der ersten Halbzeit haben wir so viele technische Fehler gemacht, welche man über das gesamte Spiel machen darf.“

Statistik und Spielverlauf

Das Spiel im Re-Live von Sportdeutschland.TV

Beitrag Teilen

Zurück