Turbine Halle vs. HFC Chemie

Turbine Halle vs. HFC Chemie - Das Fest auf dem Felsen mit Vorspiel
Das Fest auf dem Felsen mit Vorspiel | Sport - Sonstiges
von hallelife.de | Redaktion

Das Landespokalspiel der zweiten Runde im FSA-Pokal wirft seine Schatten voraus. Turbine Halle, Landesklassist empfängt am Sonntag, den 09.09. den Drittligisten HFC Chemie zum ungleichen Duell auf dem heimischen Heinrich Heine Felsen. Bevor dieses Spiel der beiden Teams um 14.00 Uhr angepfiffen wird, stehen sich in einem Duell die Traditionsmannschaften (Anpfiff 12.00 Uhr) beider Vereine gegenüber.

 

So steht beispielsweise der gefürchtete linke Stadtoberligaflügel der 90er Jahre vom Felsen mit Hundt und Albert bundesligaerfahrenen Profis wie Daniel Ziebig und Tom Persich gegenüber.

Im Vorfeld dieses für Turbine Halle einmaligen Fußballfestes wurden bereits über 800 Karten im Vorverkauf abgesetzt. Medienvertreter gaben sich letzte Woche die Klinken in die Hand und Vorberichte aller in Halle ansässigen Radiostationen wurden gesendet. Im Verein auf dem Giebichensteiner Felsen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, alle Mitglieder der Großfeldteams sind in die Absicherung dieser Veranstaltung eingebunden. Eine besondere Aufmerksamkeit genießt dabei die 1952 von Turbine errungene Meisterschaft, die in Form der originalen Meisterschale am Spieltag öffentlich ausgestellt wird.

Freuen wir uns alle auf ein friedliches und hochemotionales Fußballfest. Karten gibt es am Spieltag an den Tageskassen (8€/5€ ermäßigt), den Besuchern wird empfohlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln die Veranstaltung zu besuchen, da nur eingeschränkte Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Beitrag Teilen

Zurück