„SAMENSPENDER“ gesucht!

BSV-Halle Ammendorf | Sport - Sonstiges
von hallelife.de | Redaktion

Beim BSV-Halle Ammendorf tut sich was. Nachdem der Verein im vergangenen Jahr das Grundstück des ehemaligen Sommerbades in Ammendorf erworben hat, soll nun ein neuer Rasenplatz für die Nachwuchsmannschaften gebaut werden. Die Fördermittel sind bereits beantragt und die Planungen weit fortgeschritten.
Für die endgültige Realisierung des Projektes fehlen aber noch Eigenmittel in Höhe von 20.000 €.

„Ein Teil des Geldes konnten wir bereits durch Sponsorenleistungen aufbringen. Den noch fehlenden Teil wollen wir durch Spendeneinnahmen generieren.“, so Vereinspräsident Lutz Schülbe. „Die Nachwuchsarbeit soll weiter an Qualität zunehmen und dafür brauchen wir die entsprechenden Rahmenbedingungen“, so Schülbe weiter. Bisher bleibt den Nachwuchskickern nur der Schotterplatz oder das über einen Kilometer entfernte Gelände Sportplatz Steinstrasse.

„Diese Trainingsbedingungen sind alles andere als optimal und werden den Leistungen unserer Kids und der ehrenamtlichen Trainer nicht gerecht. Ein neuer Fußballplatz direkt am Vereinsgelände und die damit verbundene Bündelung aller Mannschaften, ist ein Herzstück unserer Neuausrichtung und unseres Nachwuchskonzeptes.“, so der Präsident.

Gelingen soll dies durch eine kreative Spendenaktion. Der BSV sucht nämlich „Samenspender“. Nicht jedoch im wörtlichen Sinn, sondern als Metapher für Rasensamen. Ein symbolischer „BSV-Samen“ entspricht einer Spende im Wert von 10 €. „Ein jeder kann uns damit helfen. Egal ob Privatperson oder Unternehmen, egal ob ein - oder viele BSV-Samen, wir sind dankbar für jede Spende.“, so Schülbe.

 

Wer den BSV Halle-Ammendorf ebenfalls unterstützen möchte, kann dies mit einer Spende auf nachfolgendes Konto tun:

Empfänger: BSV Halle-Ammendorf 1910 e.V.
IBAN: DE96 8005 3762 0384 0732 08
Verwendungszweck: Samen-Spende, Name und Anschrift des Spendenen

 

Alternativ hierzu:

Besuchen Sie eins unserer Heimspiele und erhalten Sie gegen eine Spende in Höhe von 10,00 € vor Ort einen BSV-Samen. Nächste Möglichkeit dazu ist der Oster-Samstag, da wird das nächste Punktspiel ausgetragen, hier begrüßt der BSV die Gäste von Fortuna Magdeburg, Anstoß ist um 14.00 Uhr. Die Partie findet im Stadion der Waggonbauer, in Halle – Ammendorf statt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bsv-ammendorf1910.de

Beitrag Teilen

Zurück