Profis und Freizeitsportler messen sich beim GISAtriathlon

SV Halle Triathlon | Sport - Sonstiges
von hallelife.de | Redaktion

Der SV Halle Triathlon richtet gemeinsam mit GISA am 12. August den GISAtriathlon aus. Die Veranstaltung zieht in diesem Jahr direkt in die Stadt Halle. Es gibt eine Schwimmstrecke in der Saale, einen Radkurs um die Peißnitzinsel und eine asphaltierte Laufstrecke auf der Ziegelwiese. Rund 500 Sportler haben sich für die 30. Auflage des Triathlons angemeldet - fast doppelt so viele wie im Vorjahr.

Das Besondere am GISAtriathlon ist das Miteinander von Profi- und Freizeitsportlern. So gehen die Athleten in verschiedenen Distanzen auf die Strecke: Vom „Jedermann-Wettkampf“ mit 400 Metern Schwimmen, 20 Kilometern Radfahren und fünf Kilometern Laufen bis hin zur Landesliga mit 750 Metern Schwimmen, 20 Kilometern Radfahren und fünf Kilometern Laufen. Auch Kinder-, Jugend- und Firmenstaffeln werden angeboten. Anmeldungen sind nur noch vor Ort möglich.

Um 10 Uhr geht es los

Peißnitzstraße 1
Fontäne–Ziegelwiese
06108 Halle (Saale)

https://triathlon-halle.de/ausschreibung-30-gisa-halle-triathlon-2018/

 

Auch in 2018 will man für Groß und Klein, sowie allen Athleten und Besuchern, eine schöne Veranstaltung bieten. Die Besucher sind mitten im Geschehen können alle Wettkämpfe live und auf einer LED-Großbildwand verfolgen. Für Speisen, Getränke und Spaß neben der Strecke ist gesorgt.

 

Jetzt hier anmelden!

 

AUSSCHREIBUNG 30. GISA HALLE-TRIATHLON 2018

Veranstalter: SV Halle-Triathlon, Kreuzvorwerk 22, 06120 Halle,

Ort: Peißnitzstraße 1
Fontäne – Ziegelwiese
06108 Halle (Saale)

Termin: 12.08.2018

 

Distanzen

Wettkampf Start um Schwimmen Radfahren Laufen Gruppe
WK1 10:00 750 Meter 20 Kilometer 5 Kilometer Jugend A / Landesliga
WK2 11:30 400 Meter 20 Kilometer 5 Kilometer Jedermann / Staffeln
WK3 13:15 400 Meter 10 Kilometer 2,5 Kilometer Schüler A / Jugend B
WK4 14:15 100 Meter 2,5 Kilometer 400 Meter Schüler B/ Schüler C

 

Wettkampfmodus

Triathlon-Sprint das Windschattenfahren ist verboten, das Zeitfahrrad/Rennrad muss der DTU-Sportordnung entsprechen, die STVO muss beachtet werden. In WK 1 nur DTU-Startpassinhaber.

  • Zeitlimit in Wettkampf 1 – 1h 30 min

  • Zeitlimit in Wettkampf 2 – 1h 45 min

  • Zeitlimit in Wettkampf 3 – 1h

Teilnehmerlimit: 150 Starter pro Wettkampf

WK-Einweisung: 10 min vor dem Start am Wechselgarten

 

Strecke

  • HINWEIS: kurzzeitige Nichtverfügbarkeit der Strecken kann mit Einschränkungen von GPSies dem Streckenportal zusammen hängen. Bitte versucht es dann etwas später nochmal!

  • Schwimmen in der Saale – ab Schleusengraben bis höhe Ziegelwiese in Halle

  • Hinweis: Die Saale stellt kein öffentliches Badegewässer dar. Das schwimmen erfolgt auf eigene Gefahr! Rettungskräfte sind vor Ort.

Länge je Wettkampf, siehe Ausschreibung / dedizierte Ein- Ausstiege siehe Aushang vor Ort

 

  • Rad von der Peißnitz im Rechtskurs durch Halle öffentliche Straßen (teilgesperrt) STVO beachten! 5,3km Rundkurs rechts (im Uhrzeigersinn), Windschattenverbot!

     Länge je Wettkampf, siehe Ausschreibung 

 

Laufstrecke flach Asphalt und befestigte Wege, im Linkskurs

 

Veranstaltungsort – Übersicht 

  •  

Check In Wechselzone

Wettkampf Start um

WK 1-2

8.30 bis 9.45 Uhr

WK 2-4

10.30 bis 11.15 Uhr

WK 3-4

11.45 bis 12.15 Uhr

WK 4

13.30 bis 13.50 Uhr

Check in und -out Anweisungen der Kampfrichter beachten!

Check out für alle Wettkämpfe laufend.

Zeitplan vor Ort beachten!

Wertung

Schüler C (2009-10), Schüler B (2007-08), Schüler A (2005-06), Jugend B (2003-2004), Jugend A (2002-2001), Junioren (1999-2000), Landesmeisterschaft TVSA Schüler C bis Junioren (WK 3,4)

Mitteldeutsche-Kinderrangliste Schüler C bis Jugend A (WK 3,4),

Jedermann-Gesamt m/w und Staffel Gesamt (Staffel besteht aus mindestens 2 max.3 Sportlern) (WK2)

30. GISA Halle-Triathlon AK m/w nach Sportordnung im Hauptwettkampf (WK1)
Gesamt 30. GISA Halle-Triathlon /Landesliga Triathlon Sachsen/Anhalt

Preise

Pokale Gesamt 30. GISA Halle Triathlon m/w (Sachpreise) (Platz 1-3), AK lt. Sportordnung (Hauptwettkampf und Jedermann/-frau), Sachpreise und Urkunden (Platz1-3), Jedermann/-frau und Staffeln, Medaillen und Urkunden (Platz 1-3)

Landesmeisterschaft TVSA, Schüler C bis Junioren, Medaillen und Urkunden (Platz 1-3), Mitteldeutsche Kinderrangliste, Medaillen und Urkunden Platz (1-3)

Meldegebühr

bis 10.06.2018 WK1: 25,00€, WK 2: 20,00€/ Staffel  45,00€ , WK 3: 11,00€, WK 4: 6,00€

bis 05.08.2018 WK1: 30,00€, WK 2: 25,00€/ Staffel 60,00€ , WK 3: 12,00€, WK 4: 7,00€

 

Anmeldung

zur Anmeldung http://my1.raceresult.com/89666/

Die Anmeldung ist nur mit bezahlter Meldegebühr komplett !!!

Online Meldeschluß ist der 05.08.2018, danach nur noch vor Ort!

Die Anmeldung erhält erst nach Überweisung der Anmeldegebühr ihre Gültigkeit und verfällt bei Nichtzahlung nach 7 Tagen.

Das Startgeld wird nicht erstattet! Der Startplatz kann aber an andere Sportler weitergegeben werden!

Nachmeldung: bis 2h vor dem Start am Veranstaltungstag möglich. Die Nachmeldegebühr beträgt 5,00€ (nur WK 1 und 2) wenn Teilnehmerlimit von 150 Startern pro Wettkampf nicht erreicht ist.

Für GISA Kunden und Mitarbeiter gibt es gesonderte Anmeldungen unter dem oben zu erreichenden Link. Hier versehentlich angemeldete Teilnehmer die kein GISA Kunde oder Mitarbeiter sind müssen leider gelöscht werden.

 

Allgemeines

Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind vor Ort.

Änderungen aus organisatorischen Gründen möglich!

Bitte auch den Zeitplan vor Ort beachten!

Bitte nutzt die öffentlich ausgewiesenen Parkplätze der Stadt Halle. Wir haben keine Möglichkeiten einen Parkplatz auf dem Eventgelände zu stellen!

 

 

Zur GISA GmbH als Namensponsor

GISA engagiert sich mit Leidenschaft im Sport. Ein Steckenpferd ist dabei der Triathlon, weil der Hochleistungsdreikampf perfekt zum Unternehmen passt: Was beim Triathlon Schwimmen, Laufen und Radfahren sind, sind bei GISA die zentralen Aufgabenbereiche IT-Beratung, IT-Betreuung und IT-Betrieb. In diesen drei Disziplinen ist GISA für Auftraggeber aus der Energiewirtschaft und dem öffentlichen Bereich IT-Partner des Vertrauens, entwickelt und implementiert wegweisende IT-Lösungen, digitalisiert Geschäftsabläufe und steigert durch Outsourcing kostenintensiver IT-Infrastrukturen die Effizienz ihrer Kunden - sportlich und dynamisch. GISA beschäftigt mehr als 760 Mitarbeiter an sieben Standorten und Büros in Deutschland.

www.gisa.de

Beitrag Teilen

Zurück