Motoballer testen im Süden

Vorbericht | Sport - Sonstiges
von Sabine Majetic

Eine Woche vor dem Start in die neue Saison, testen Halles Motoballer im Süden. Beim MSC Phillipsburg geht es, in einem kleinen Turnier, gegen den Gastgeber und den Ligakonkurenten MSC Pattensen.

Die Malchiner Kobras hatten ihre Teilnahme im Vorfeld abgesagt. Nach nur zwei Trainingseinheiten auf heimischen Platz ist es, für die Männer um Kapitän Marc Wochatz, eine Bestandsaufnahme der momentanen Leistung der Mannschaft. Am 03.03. soll dann in Kierspe gegen den MSF Tornado das Hinspiel zum ADAC Pokal 2018 steigen. Vorausgesetzt, der Schnee im Sauerland ist dann weg und der Platz etwas abgetrocknet. Momentan schaut es aber wohl nicht danach aus. Das Rückspiel am 10.03. auf heimischen Platz, wäre dann das erste Pflichtspiel der Saison 2018.

Das Bundesligateam des 1.MBC 70/90 Halle e.V. im ADAC

 

Alter

spielt im Verein seit

Tor: Michael Quente

23

2011 (mit Jugend)

Feld: Tino Schönian

33

2000

Marc Wochatz

27

2000 (mit Jugend)

Tim Piper

20

2011 (mit Jugend)

Mario Lindemann

45

2016

Benjamin Walther

19

2009 ( mit Jugend)

Enrico Wochatz

21

2017 ( mit Jugend)

Sportlicher Leiter:

Marc Wochatz

   

Trainer: ?????

   

Schiedsrichter:

Thomas Haase

47

 

Daniel Kersten

35

 

Torsten Wochatz

50

 











Beitrag Teilen

Zurück