French Open

Tennis | Sport - Sonstiges
von hallelife.de | Redaktion

Unter den Tennis Fans erfreuen sich die French Open jedes Jahr einer immer grösser werdenden Beliebtheit. Jedes Jahr zwischen Mai und Juni finden in Paris die Grand-Slam-Turniere statt. Dieses Turnier ist das Einzige, welches auf einem Sandplatz ausgetragen wird.

Auf dem nach dem französischen Kriegshelden Roland Garros benannten Turnier, fühlt sich aber ein Tennisspieler ganz besonders wohl. Die Rede ist von keinem Geringeren als Rafael Nadal, auch genannt der „Sandplatzkönig“. Bereits zwölf Einzeltitel bei den French Open konnte der spanische Tennis-Star auf seinem Konto verbuchen.

Im Folgenden haben wir einen Rückblick der letzten Jahre French Open für Sie zusammengefasst.

French Open 2015

Vom 24. Mai bis 07. Juni fanden die French Open im Jahre 2015 statt. Als Gewinnerin unter den Damen ging damals Serena Williams hervor und das Rennen unter den Herren machte Stan Wawrinka.

French Open 2016

2016 waren vom 22. Mai bis zum 5. Juni die French Open. Unter den Damen gewann damals erstmalig die Spanierin Garbiñe Muguruza und unter den Herren gewann ebenfalls erstmalig der Serbe Novak Djokovic und vollendete damit seinen Karriere Grand-Slam.

Auch ein spannendes Thema neben dem Tennis, sind Online Casinos. Hier muss man manchmal genauso blitzschnelle Entscheidungen treffen. Informieren Sie sich über die besten Online Casinos und Casino Spiele kostenlos. Genau wie auf Tennisturnieren, kann sich bei kostenlosen Online Casino Spielen die Situation rasant schnell ändern und eine Partie ist spannender als die Nächste.

French Open 2017

Rafael Nadal war es, der sich 2017 bereits das 10te Mal im Finale durchsetze und gewann die French Open in diesem Jahr. Unter den Damen setzte sich die Lettin Jelena Ostapenko gegen ihre Rivalin durch.

French Open 2018

An Rafael Nadal führt bei den French Open kein Weg vorbei! So war es wieder er, der 2018 zum 11ten Mal den Titel in Paris unter den Herren holte. In diesem Finale besiegte er den Österreicher Dominic Thiem. Unter den Damen konnte sich die Rumänin Simona Halep gegen ihre Gegnerin durchsetzen und gewann diese French Open Turnier.

French Open 2019

Im Jahre 2019 machte Rafael Nadal tatsächlich das Dutzend voll und gewann im Finale erneut gegen Dominic Thiem. So feierte der Spanier seinen 12ten Titelgewinn bei Roland Garros. Unter den Damen konnte sich die Australierin Ashleigh Barty durchsetzen und triumphierte gegenüber ihrer Gegnerin.

Beitrag Teilen

Zurück